Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von dola737 am Do Nov 07, 2013 3:32 pm

@ Tigerschnecke

das sind Tiger - few spot um kleinlich zu sein;)



Ich habe mich damit mal ein wenig beschäftigt.... Es gibt bei den Noris keine Schimmel (außer in Polen) in Ö wurde das rausgezüchtet. Die Weißgeborenen sind ebenso wenig erwünscht wie few spot. In der Noriker-Tigerzucht sind nur schön durchgepunktete Pferde mit dunklen Beinen und einem dunklen Kopf erwünscht, das gibt extra Punkte und die Preise können da unglaublich nach oben gehen. Der Rest ist ehr für die Wurst  

Sowas wie Pina wäre in Ö nicht erwünscht (u. sicher auf einen Auktion gelandet), das Nachhellen kommt sicher von ihrer Mutter die ist schließlich aus Polen Wink Denn die Dicke war dunkler als Fohlen und ist im ersten Jahr fast weiß geworden - PS. WIR HABEN PUNKTE :böse: 
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5453
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von Tigerschnecke am Do Nov 07, 2013 3:36 pm

dann löse ich mal auf, also es sollen beides schwarz Flecken Tiger sein.....beide haben aber keine richtigen Punkte.
avatar
Tigerschnecke

Anzahl der Beiträge : 2289
Anmeldedatum : 09.04.12
Alter : 35
Ort : In den Hölzern, NRW

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von silva am Fr Nov 08, 2013 9:04 am

Das mit der Tigervererbung ist aber auch nicht so einfach. Die Aufhellung ist laut Wikipedia nämlich dominant, wenn ich also zu viele Tigergene habe werden die Pferde immer heller. Wink Gar nicht so einfach.
avatar
silva

Anzahl der Beiträge : 5169
Anmeldedatum : 21.02.13
Alter : 35
Ort : Geber, Winz-Kaff bei Lohmar

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von ynnaD am Mo Feb 02, 2015 12:53 pm

Ich würde mich auch mal gerne mit einer Frage in die Diskussion einklinken Wink Und zwar ist meine Kleine nun 10 fast 11 Monate alt. Im E-Pass steht sie als Rappe eingetragen, laut Züchter soll sie Kohlrabenschwarz werden:scratch: . Sie wird aber seit der Geburt immer heller. Ihre Mama ist ein Brauntiger. Wall-e weißt abgesehen von der Fellfarbe alle Tigermerkmale auf. Sie krötet am Maul und an den Augen so langsam aus, hat Menschenaugen und die Geschlechtsteile sind pikmentiert. Jetzt findet man schon das ein oder andere weiße Mähnenhaar und sehr vereinzelt weiße Stichelhaare. Kann sie denn jetzt wirklich noch austigern??? Sry hab bei Mendel in der Schule schon nicht durchgestiegen pale und zwar schon viel gelesen, aber so ne richtige Ahnung trotzdem nicht.
By the Way ist es mir völlig schnurz, welche Farbe die Kleine nun bekommt, aber ich finds wirklich irgendwie spannend. Ein kleines Überraschungs-Pferd Wink
avatar
ynnaD

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 28.01.15
Ort : Ruhrgebiet

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von silva am Mo Feb 02, 2015 1:12 pm

Hi ynnaD. Ja die kann noch ganz schön tigern. Wink Haffigirl hatte einen der als (ich glaube) Braunfalbe im Pass stand und auch als ein solcher bei ihr ankam, mit fast drei. Und dann ein Jahr später war es ein Schabracktiger. Wenn sie jetzt schon stichelt, mit nicht ganz einem Jahr bin ich mir relativ sicher, dass es mindestens ein Schabracktiger wird. Aber hier gibt's ja noch ein paar Experten. Dola? Tigerschnecke?
avatar
silva

Anzahl der Beiträge : 5169
Anmeldedatum : 21.02.13
Alter : 35
Ort : Geber, Winz-Kaff bei Lohmar

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von Tigerschnecke am Mo Feb 02, 2015 2:30 pm

Huhu, vermutlich wird sie snowflake. So wie Mathilda.....finde ich ja sehr schön!
avatar
Tigerschnecke

Anzahl der Beiträge : 2289
Anmeldedatum : 09.04.12
Alter : 35
Ort : In den Hölzern, NRW

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von haffigirl am Mo Feb 02, 2015 3:18 pm

...auf jeden fall kein rappe Wink
in meiner uservorstellung müßten doch bilder von wotan sein!er war knapp drei als wir ihm im märz holten,da war er ein dunkelbraunfalbe,hatte aber gaaaaanz vereinzelt stichelhaare!und über den sommer hat er sich zu einem braun-schabracktiger(ich weiß bis heute keine wirkliche farbbezeichnung für ihn) entwickelt!
avatar
haffigirl

Anzahl der Beiträge : 3232
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 44
Ort : im westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von haffigirl am Mo Feb 02, 2015 3:25 pm

hier der link dazu
http://noriker.forumieren.de/t831-hallo-aus-dem-westerwald
auf seite 1 sieht man ihn wie er noch braun war und auf seite 3 dann ein bild was ca ein halbes jahr später aufgenommen wurde!
avatar
haffigirl

Anzahl der Beiträge : 3232
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 44
Ort : im westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von ynnaD am Mi Feb 04, 2015 12:23 pm

Na das ist ja doch mal ne ganz faszinierende Sache mit der Farbgebung und deren Veränderung bei den Punkties Shocked
Ein Foto von Mathilda hab ich leider noch nicht gefunden. Auf ihrem Avatar kann man allerdings die weißen Fleckchen erahnen.
Meine mich auch erinnern zu können, mal ein Foto von Pina als Schabracktiger im Vergleich zu heute hier irgendwo gesehen zu haben. Da war ich doch ziemlich verdutzt wie viel sich da noch tun kann. Die Veränderung ist der Wahnsinn  Very Happy
Na vielleicht kann ich ja noch Wünsche äußern und ihr einfach mal ins Ohr flüstern:tongue: oder aber ich warte einfach ab und schaue jedesmal verdutzt, wenn sich wieder ein weißes Haar in die Mähne geschummelt hat.

@ Haffigirl
Unfassbar wie sich die Farbe bei Wotan verändert hat. Er war wirklich ein hübscher Kerl. Er hatte aber auch schon einen recht hellen Schweif oder hab ich mich da verguckt Suspect
avatar
ynnaD

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 28.01.15
Ort : Ruhrgebiet

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von dola737 am Do Feb 05, 2015 6:50 pm

Ja Ja die Tiger, immer für eine Überaschung gut.

Ich habe mit einen Tiger gekauft und es wurde ein Schimmel draus. Such einfach mal nach Pina oder schau hier:
http://noriker.forumieren.de/t401p60-hallo-aus-dem-herzen-deutschlands-thuringen
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5453
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von dola737 am Mo Aug 31, 2015 8:52 am

http://www.tieranzeigen.at/pferde/606309-huebsche-norikerstute-zu-verkaufen.html

Habe ich eben gefunden. Ist ne ganz interessante Farbe wie ich finde, habe ich bisher bei den Norikern noch nicht gesehen.
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5453
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von Norikerfan am Mo Aug 31, 2015 10:58 am

monty war auch ein rotschimmel, erinnerst dich? Wink
avatar
Norikerfan

Anzahl der Beiträge : 6764
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 42
Ort : Reichenbach

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von dola737 am Mo Aug 31, 2015 11:38 am

Ich hätte bei dem Bild an Cremello o.ä. gedacht.
Hatte Monty nicht auch im Sommer eine dunkle Mähne, Beine, Kopf?
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5453
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von Diva am Mo Aug 31, 2015 1:15 pm

Ja, rote Mähne, ansonsten wie ein roter Mohrenkopf.
avatar
Diva

Anzahl der Beiträge : 5489
Anmeldedatum : 06.02.12
Ort : Landkreis Altötting

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von simbi1 am Di Sep 01, 2015 11:40 am

So hat sich Simba verändert:







avatar
simbi1

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 13.08.15

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von Stanzo-Vulkan XVIII am Di Sep 01, 2015 1:07 pm

Das ist schon krass, was unsere Noris da so an Farben hervorzaubern!
avatar
Stanzo-Vulkan XVIII

Anzahl der Beiträge : 1605
Anmeldedatum : 19.06.13
Alter : 47
Ort : Mülheim/Ruhr

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von TomTom14 am Di Sep 01, 2015 8:02 pm

Puhhhh das ist ja mal ne Verwandlung!Shocked Exclamation
Ich hoffe TomTom wird eher dunkler als heller-er liebt es nämlich sich einzusauen,täglich,auf dunkel sieht man s nur weniger Embarassed
avatar
TomTom14

Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 16.08.15
Alter : 41
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von silva am Di Sep 01, 2015 8:57 pm

Tiger sind echt krass. Very Happy TomTom ich glaube nicht, dass dein Pony dunkler wird. Die Tendenz geht in die andere Richtung.
avatar
silva

Anzahl der Beiträge : 5169
Anmeldedatum : 21.02.13
Alter : 35
Ort : Geber, Winz-Kaff bei Lohmar

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von haffigirl am Di Sep 01, 2015 9:40 pm

silva schrieb:Tiger sind echt krass. Very Happy TomTom ich glaube nicht, dass dein Pony dunkler wird. Die Tendenz geht in die andere Richtung.
das glaub ich auch
noriker sind echt die reinsten verwandlungskünstler,farblich gesehen!
avatar
haffigirl

Anzahl der Beiträge : 3232
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 44
Ort : im westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von TomTom14 am Di Sep 01, 2015 10:12 pm

Ohjeohje... Aber evtl ist meiner ja ne absolute Ausnahmeerscheinung Twisted Evil   Und er wird dunkler... Hauptsache gesund & glücklich - " Scheiss auf die Kackflecken " Laughing
avatar
TomTom14

Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 16.08.15
Alter : 41
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von TomTom14 am Di Sep 01, 2015 10:19 pm

Als Fohli war er noch mehr weiß- grad vorne! Kackflecken hatte er damals schon Rolling Eyes





avatar
TomTom14

Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 16.08.15
Alter : 41
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von dola737 am Mi Sep 02, 2015 9:38 am

Hast du noch ein aktuelles Vergleichsfoto, in der gleichen Perspektive?

Pina war ja als Fohlen dunkelbraun, dann grau und mit 1,5 Jahren weiß. Jetzt bekommt sie immer mehr Punkte, bzw. finde ich die wachsen. Ich dachte die ganze Zeit sowas gibt es nicht und ich bilde mir das ein.
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5453
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von TomTom14 am Mi Sep 02, 2015 4:33 pm

Ähnliche Perspektive




Ich muss zugeben, da sieht man s nicht so, in live hat er lauter dunkle Stichelhaare bis zur mittleren Vorhand
avatar
TomTom14

Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 16.08.15
Alter : 41
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von Norimaus am Mi Sep 02, 2015 4:36 pm

Nicht nur TomTom ist größer geworden, sondern auch seine Punkte.
Klasse Smile
avatar
Norimaus

Anzahl der Beiträge : 448
Anmeldedatum : 30.07.15
Alter : 40
Ort : Nähe Freiburg

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von TomTom14 am Mi Sep 02, 2015 5:01 pm

Very Happy ja und die Punkte haben nun fast alle " ne Umrandung" bekommen!
avatar
TomTom14

Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 16.08.15
Alter : 41
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Farben der Noriker und deren zeitliche Veränderung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten