Noriker- Rassenbeschreibung

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von Stanzo-Vulkan XVIII am Fr Sep 19, 2014 10:50 pm

avatar
Stanzo-Vulkan XVIII

Anzahl der Beiträge : 1607
Anmeldedatum : 19.06.13
Alter : 47
Ort : Mülheim/Ruhr

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von Schnute am Fr Sep 19, 2014 11:43 pm

Dabei musste ich laut loslachen:

Zitat:
... In der Fütterung ist der Noriker genügsam und unkompliziert, die Ausführung der Ställe sollte jedoch die Körpermasse berücksichtigen. So werden alleine beim Scheuern diverser Körperteile Kräfte frei, die "windig" montierte Wände schnell "abmontieren" können.


_________________
"Was auch immer für ein Pferd Ihnen zur Verfügung steht, Sie sollten versuchen, das Beste daraus zu machen, denn es ist keine Kunst, ein prächtiges Pferd mittelprächtig zu reiten. Es verdient weitaus mehr Bewunderung, aus dem eigenen, liebgewonnenen "Gauli" das beste herauszuholen, um ihn stark und gesund zu machen und zu erhalten."
- Bent Branderup aus Akademische Reitkunst: Eine Reitlehre für anspruchsvolle Freizeitreiter -



avatar
Schnute
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 3335
Anmeldedatum : 13.01.12

http://zuendischluppkittelb.wix.com/noriker-pferd

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von BHM am Sa Sep 20, 2014 9:53 am

Sehr interressanter Artikel. Über die scheuernden Körpermassen habe ich mich auch köstlich amüsiert!
avatar
BHM

Anzahl der Beiträge : 3167
Anmeldedatum : 24.03.11
Alter : 54
Ort : Nordrheinwestfalen

http://www.rahmenstudio-im-hof.de

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von Lady Fauna am Sa Jan 24, 2015 7:54 pm

Schnute schrieb:Dabei musste ich laut loslachen:

Zitat:
... In der Fütterung ist der Noriker genügsam und unkompliziert, die Ausführung der Ställe sollte jedoch die Körpermasse berücksichtigen. So werden alleine beim Scheuern diverser Körperteile Kräfte frei, die "windig" montierte Wände schnell "abmontieren" können.


Als wir Elsa bekamen, stießen wir im pferdischen Bekanntenkreis auf das Vorurteil "Kaltblüter machen doch alles kaputt". Wir haben uns voll dagegen verwehrt, alles nur Vorurteile. Inzwischen mussten wir aber im stillen Kämmerlein zugeben, dass doch etwas an dem "Gerücht" dran ist
avatar
Lady Fauna

Anzahl der Beiträge : 1359
Anmeldedatum : 24.01.15
Alter : 44
Ort : Harz

http://www.buchhandlung-buecherbaer.de

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von Working horses am So Jan 25, 2015 10:36 pm

Naja, sie machen das ein oder andere kapputt! Aber nie mit Absicht! Laughing
Wenn es denn juckt, kratzen sie sich! Und wenn der Stützbalken nicht massiv genug befestigt ist, gibt er halt nach...... Embarassed
avatar
Working horses

Anzahl der Beiträge : 328
Anmeldedatum : 27.12.13
Alter : 47
Ort : Im Westerwald

http://holzruecken-mit-pferd.de

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von Tigerschnecke am So Jan 25, 2015 10:40 pm

Das kenne ich! Very Happy
avatar
Tigerschnecke

Anzahl der Beiträge : 2295
Anmeldedatum : 09.04.12
Alter : 35
Ort : In den Hölzern, NRW

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von Lady Fauna am So Jan 25, 2015 10:44 pm

Working horses schrieb:Naja, sie machen das ein oder andere kapputt! Aber nie mit Absicht! Laughing

Nee, von Absicht kann keine Rede sein. Elsa kann schrecklich betroffen schauen
avatar
Lady Fauna

Anzahl der Beiträge : 1359
Anmeldedatum : 24.01.15
Alter : 44
Ort : Harz

http://www.buchhandlung-buecherbaer.de

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von dola737 am Fr Okt 16, 2015 11:26 am

avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5497
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von Womba am Fr Okt 16, 2015 12:04 pm

Kennt jemand von euch das Museum?
avatar
Womba

Anzahl der Beiträge : 683
Anmeldedatum : 02.05.12
Alter : 33

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von Diva am Fr Okt 16, 2015 12:17 pm

Ich glaube Sonja/Maverik war schon dort. Sie hatte soweit ich mich erinnere auch Fotos eingestellt.
avatar
Diva

Anzahl der Beiträge : 5509
Anmeldedatum : 06.02.12
Ort : Landkreis Altötting

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von haffigirl am Fr Okt 16, 2015 2:51 pm

ich finde es ja lustig das nur bei den schaunitzern aufs temperament hingewiesen wird!und ich kann es nur bestätigen,unser schaunitz hat auch temperament
avatar
haffigirl

Anzahl der Beiträge : 3233
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 44
Ort : im westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von silva am Fr Okt 16, 2015 3:43 pm

Da werden aber auch Schimmel erwähnt. Gibt es die jetzt doch? scratch
avatar
silva

Anzahl der Beiträge : 5169
Anmeldedatum : 21.02.13
Alter : 35
Ort : Geber, Winz-Kaff bei Lohmar

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von Schnute am Fr Okt 16, 2015 4:12 pm

silva schrieb:Da werden aber auch Schimmel erwähnt. Gibt es die jetzt doch? scratch

Klar, wenn man an Blauschimmel, Mohre, Rotschimmel etc denkt.

_________________
"Was auch immer für ein Pferd Ihnen zur Verfügung steht, Sie sollten versuchen, das Beste daraus zu machen, denn es ist keine Kunst, ein prächtiges Pferd mittelprächtig zu reiten. Es verdient weitaus mehr Bewunderung, aus dem eigenen, liebgewonnenen "Gauli" das beste herauszuholen, um ihn stark und gesund zu machen und zu erhalten."
- Bent Branderup aus Akademische Reitkunst: Eine Reitlehre für anspruchsvolle Freizeitreiter -



avatar
Schnute
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 3335
Anmeldedatum : 13.01.12

http://zuendischluppkittelb.wix.com/noriker-pferd

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von Maverik-Nero am Fr Okt 16, 2015 7:34 pm

Womba: Diva hat recht, wenn du in dieser Rubrik ein bißchen weiter runter gehst, findest du den Thread "Noriker Museum". Wir waren vor 2 Jahren dort und es hat uns sehr gut gefallen.
avatar
Maverik-Nero

Anzahl der Beiträge : 3565
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 57
Ort : im wunderschönen Allgäu

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von silva am Sa Okt 17, 2015 9:51 am

Schnute schrieb:
silva schrieb:Da werden aber auch Schimmel erwähnt. Gibt es die jetzt doch? scratch

Klar, wenn man an Blauschimmel, Mohre, Rotschimmel etc denkt.

So wie das da steht hatte ich es so verstanden, dass es Schimmel gibt (also "normale") die aber selten sind. Und dann halt die Farbschläge. Hmm. Vielleicht bin ich auch einfach zu blöd. Embarassed
avatar
silva

Anzahl der Beiträge : 5169
Anmeldedatum : 21.02.13
Alter : 35
Ort : Geber, Winz-Kaff bei Lohmar

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von Schnute am Sa Okt 17, 2015 10:16 am

silva schrieb:
Schnute schrieb:
silva schrieb:Da werden aber auch Schimmel erwähnt. Gibt es die jetzt doch? scratch

Klar, wenn man an Blauschimmel, Mohre, Rotschimmel etc denkt.

So wie das da steht hatte ich es so verstanden, dass es Schimmel gibt (also "normale") die aber selten sind. Und dann halt die Farbschläge. Hmm. Vielleicht bin ich auch einfach zu blöd. Embarassed

Quatsch. Bei dem Wort "Schimmel" hätte man auch Apfelschimmel oder wie mans halt bei den Warmblütern kennt, vermuten können

_________________
"Was auch immer für ein Pferd Ihnen zur Verfügung steht, Sie sollten versuchen, das Beste daraus zu machen, denn es ist keine Kunst, ein prächtiges Pferd mittelprächtig zu reiten. Es verdient weitaus mehr Bewunderung, aus dem eigenen, liebgewonnenen "Gauli" das beste herauszuholen, um ihn stark und gesund zu machen und zu erhalten."
- Bent Branderup aus Akademische Reitkunst: Eine Reitlehre für anspruchsvolle Freizeitreiter -



avatar
Schnute
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 3335
Anmeldedatum : 13.01.12

http://zuendischluppkittelb.wix.com/noriker-pferd

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von dola737 am Mo Okt 19, 2015 7:48 am

silva schrieb:
Schnute schrieb:
silva schrieb:Da werden aber auch Schimmel erwähnt. Gibt es die jetzt doch? scratch

Klar, wenn man an Blauschimmel, Mohre, Rotschimmel etc denkt.

So wie das da steht hatte ich es so verstanden, dass es Schimmel gibt (also "normale") die aber selten sind. Und dann halt die Farbschläge. Hmm. Vielleicht bin ich auch einfach zu blöd. Embarassed


Bei den Norikern gab es früher Schimmel. Beim Schles. Noriker gibt es heute noch Schimmel (Also al Fohlen dunkel, später hell) und Rotfüchse. Nur beim Ö. Noriker sind diese Farben, wie auch manche Tigerfärbung rausgezüchtet und nicht erwünscht.
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5497
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von silva am Di Okt 20, 2015 2:22 pm

Vielen Dank Dola für die Aufklärung. Die verwirren mich doch immer wieder mit dieser Schimmelgeschichte. Wink
avatar
silva

Anzahl der Beiträge : 5169
Anmeldedatum : 21.02.13
Alter : 35
Ort : Geber, Winz-Kaff bei Lohmar

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von Maverik-Nero am Di Okt 20, 2015 6:54 pm

Beim Süddeutschen Kaltblut gibt´s auch noch hi und da Schimmel. In Oberbayern gibt´s noch einen Deckhengst sogar mit Namen Schimmel. Der ist jetzt 18 Jahre alt.

avatar
Maverik-Nero

Anzahl der Beiträge : 3565
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 57
Ort : im wunderschönen Allgäu

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von TomTom14 am Di Okt 20, 2015 8:45 pm

dola737 schrieb:


Bei den Norikern gab es früher Schimmel. -...-Nur beim Ö. Noriker sind diese Farben, wie auch manche Tigerfärbung rausgezüchtet und nicht erwünscht.

ÄHHHM mein TomTom ist sehr wohl erwünscht-zumindest bei mir-ein gutes Pferd hat KEINE Farbe... Smile
avatar
TomTom14

Anzahl der Beiträge : 541
Anmeldedatum : 16.08.15
Alter : 41
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von Pünktchen am Di Okt 20, 2015 10:44 pm

Sonja warst du schon mal bei Herrn Wernberger?
avatar
Pünktchen

Anzahl der Beiträge : 1292
Anmeldedatum : 11.02.13
Alter : 37
Ort : Schweiz

http://www.wertvollleben.ch/

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von dola737 am Mi Okt 21, 2015 7:27 am

TomTom14 schrieb:
dola737 schrieb:


Bei den Norikern gab es früher Schimmel. -...-Nur beim Ö. Noriker sind diese Farben, wie auch manche Tigerfärbung rausgezüchtet und nicht erwünscht.

ÄHHHM mein TomTom ist sehr wohl erwünscht-zumindest bei mir-ein gutes Pferd hat KEINE Farbe...    Smile

Dein Tom Tom entspricht total den Zuchtvorstellungen in Ö Wink Große Punkte, schön durchgetigert, Beine und Kopf etwas dunkler.
Sowas wie meine Pina das will keiner .... Fast weiß, zu klein, zu stapil gebaut ....
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5497
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von Maverik-Nero am Mi Okt 21, 2015 11:11 am

@ Pünktchen: ich kenn ihn von früher. War ja auch immer bei den Hengstkörungen in München und da war er stets vertreten. Da hab ich damals auch den Schimmel gesehen, den er gekauft hat. Bei ihm auf´m Hof war ich noch nicht. War immer sehr nett.
avatar
Maverik-Nero

Anzahl der Beiträge : 3565
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 57
Ort : im wunderschönen Allgäu

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von Pünktchen am So Okt 25, 2015 7:51 pm

Maverik-Nero schrieb:@ Pünktchen: ich kenn ihn von früher. War ja auch immer bei den Hengstkörungen in München und da war er stets vertreten. Da hab ich damals auch den Schimmel gesehen, den er gekauft hat. Bei ihm auf´m Hof war ich noch nicht. War immer sehr nett.


Von ihm ist unser Pünktli. Pünktli haben wir 2003 bei ihm gekauft. Lang Lang ist es her ☺ Wir waren später dann noch zwei mal spontan bei ihm, er selber war aber nie Zuhause. Es sind aber alle immer sehr freundlich.
avatar
Pünktchen

Anzahl der Beiträge : 1292
Anmeldedatum : 11.02.13
Alter : 37
Ort : Schweiz

http://www.wertvollleben.ch/

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von simbi1 am So Okt 25, 2015 11:39 pm

TomTom14 schrieb:
dola737 schrieb:


Bei den Norikern gab es früher Schimmel. -...-Nur beim Ö. Noriker sind diese Farben, wie auch manche Tigerfärbung rausgezüchtet und nicht erwünscht.

ÄHHHM mein TomTom ist sehr wohl erwünscht-zumindest bei mir-ein gutes Pferd hat KEINE Farbe...    Smile

Das mit der Farbe sehen die Züchter schon anders. Ich kannte einen Noriker Mohrenkopf, der war ein ganz tolles Pferd und hätte sich das Zeug zum gekörten Deckhengst gehabt, wenn er nicht einen Stern gehabt hätte. Mohrenköpfe sollen ja ohne Abzeichen sein, wurde mir vom Züchter erklärt.

Zum Glück haben sich für den kleinen Mohrenkopf nette Besitzer gefunden.
avatar
simbi1

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 13.08.15

Nach oben Nach unten

Re: Noriker- Rassenbeschreibung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten