wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Norikerfan am Fr Mai 18, 2012 3:59 pm

so, nachdem ich in mathilda's stall ( eigentlich ja antaris' stall ) über eine schenkeltrense mit beweglichen schenkeln gestolpert bin und meine unwissenheit darüber aufgeklärt wurde, suche ich nun so'n ding.
wird ja glaub ich auch knebeltrense genannt und scheint besser zu sein als ein doppelt gebrochenes olivenkopfgebiss - dass hab ich ja früher benutzt.

nun finde ich irgendwie nix in großen größen, ich muss zwar pferdemaul erst noch ausmessen wenn es mal da ist, aber ich will ja auch rechtzeitig bestellen können, nur wo?

ich finde auch eure diskussion über einfach oder doppelt gebrochen nicht, bin wohl blind.... Cool

wie sieht's aus, habt ihr tipps oder links für mich?

danke! Very Happy
avatar
Norikerfan

Anzahl der Beiträge : 6803
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 42
Ort : Reichenbach

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Miri am Fr Mai 18, 2012 5:00 pm

Schenkeltrensen in XL gibt es nicht (zumindest nicht die, die Mathilda gut findet (bzgl. Befestigung der Ringe - an einem oder zwei Punkten)) - von daher: kauf dir lieber ein Pferd mit schmalem Maul - da gibts welche (glaub so bis 15,5 oder sogar 16,5 bekommste was!)

Hat "dein" Mohr nicht ein schmales Maul ?! Very Happy
avatar
Miri

Anzahl der Beiträge : 1327
Anmeldedatum : 22.07.10
Alter : 28
Ort : Neumarkt i.d. Opf. / Bayern

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Diva am Fr Mai 18, 2012 7:30 pm

Ich hätte noch dieses hier daheim, ist nagelneu, war ein Fehlkauf, zu groß.

Gebiss 17,5 cm <---klick
avatar
Diva

Anzahl der Beiträge : 5508
Anmeldedatum : 06.02.12
Ort : Landkreis Altötting

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Norikerfan am Fr Mai 18, 2012 8:06 pm

Miri schrieb:Schenkeltrensen in XL gibt es nicht (zumindest nicht die, die Mathilda gut findet (bzgl. Befestigung der Ringe - an einem oder zwei Punkten)) - von daher: kauf dir lieber ein Pferd mit schmalem Maul - da gibts welche (glaub so bis 15,5 oder sogar 16,5 bekommste was!)

Hat "dein" Mohr nicht ein schmales Maul ?! Very Happy

kauf dir ein pferd mit schmalen maul!?! :affraid:

ich warte bis er da ist und guck dann, wer vorher noch was weiß...
avatar
Norikerfan

Anzahl der Beiträge : 6803
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 42
Ort : Reichenbach

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Norikerfan am Fr Mai 18, 2012 8:07 pm

Diva schrieb:Ich hätte noch dieses hier daheim, ist nagelneu, war ein Fehlkauf, zu groß.

Gebiss 17,5 cm <---klick

danke für das angebot diva, aber art gefällt mir optisch nicht... Neutral
avatar
Norikerfan

Anzahl der Beiträge : 6803
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 42
Ort : Reichenbach

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von vigri am Fr Mai 18, 2012 8:10 pm

ich reite mit schenkeltrense aber nicht mit beweglichen schenkeln. glaub mit allen anderen gebissen würden wir uns über die richtung nicht einig werden .. Rolling Eyes
ihm passt gott sei dank ein 15,5
avatar
vigri
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 1933
Anmeldedatum : 15.09.10
Alter : 31
Ort : Bad Tölz

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Norikerfan am Fr Mai 18, 2012 8:21 pm

sind die feststehenden schenkel so schlecht? über einfach oder doppelt gebrochen kann sich auch keiner einigen, egal wo ich guck.... Question
avatar
Norikerfan

Anzahl der Beiträge : 6803
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 42
Ort : Reichenbach

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von vigri am Fr Mai 18, 2012 8:33 pm

denke nicht bei uns haben die alle. die seitliche führung ist einfach viel besser als bei einer normalen wassertrense.
ich war damals froh überhaupt eine in der größe zu finden da gabs keine wahl zwischen einfach und doppelt gebrochen
avatar
vigri
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 1933
Anmeldedatum : 15.09.10
Alter : 31
Ort : Bad Tölz

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Norikerfan am Fr Mai 18, 2012 9:00 pm

hast du nen tipp welches am besten ist und wo ich es am besten bestelle?
avatar
Norikerfan

Anzahl der Beiträge : 6803
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 42
Ort : Reichenbach

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von vigri am Fr Mai 18, 2012 9:11 pm

hab meine damals hier bestellt das gibts auch doppelt gebrochene bis 17,5.manchmal fallen die etwas kleiner aus..
http://www.reitshop24.de/Gebisse/Knebeltrensengebisse/doppelt_gebrochen/index.html

unser norweger lief lange mit doppelt gebrochener und hat jetz ne einfach gebrochene.bei ihm war kein unterschied,ist vielleicht aber auch pferdeabhängig
avatar
vigri
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 1933
Anmeldedatum : 15.09.10
Alter : 31
Ort : Bad Tölz

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Norikerfan am Fr Mai 18, 2012 9:22 pm

hmmm.... da bin ich auch schon gelandet - und bei busse, dass sind glaub ich die gleichen von der machart.

na ich wart jetzt einfach noch ne woche ( ok, 8 tage) und dann mal schauen.... danke! Very Happy
avatar
Norikerfan

Anzahl der Beiträge : 6803
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 42
Ort : Reichenbach

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Admine Sam am Fr Mai 18, 2012 9:35 pm


_________________
Geh nicht vor mir ich will dir nicht folgen,
geh nicht hinter mir ich will dich nicht führen,
geh neben mir und sei mein Freund.


Countdown Urlaub 2017
avatar
Admine Sam
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2972
Anmeldedatum : 25.05.10
Alter : 48
Ort : Göppingen

http://noriker.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von vigri am Fr Mai 18, 2012 9:51 pm

das ist die gleiche wie die oberste im reitshop oder?! gerne norikerfan dafür sind wir doch da ;-)
avatar
vigri
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 1933
Anmeldedatum : 15.09.10
Alter : 31
Ort : Bad Tölz

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Norikerfan am Fr Mai 18, 2012 10:01 pm

avatar
Norikerfan

Anzahl der Beiträge : 6803
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 42
Ort : Reichenbach

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Miri am Sa Mai 19, 2012 7:38 am

Norikerfan schrieb:so, nachdem ich in mathilda's stall ( eigentlich ja antaris' stall ) über eine schenkeltrense mit beweglichen schenkeln gestolpert bin und meine unwissenheit darüber aufgeklärt wurde, suche ich nun so'n ding.

Wie ich sehe hast du Mathilda nicht gaaaaanz zugehört Wink

Sie empfiehlt nämlich andere Schenkeltrensen, wie die hier gezeigten.

Mal zwei Fotos zum Vergleich:
Mathilda empfiehlt Schenkeltrense mit Aufhängung an einem Punkt *klick*
Nicht wie oft gesehen an zwei Punkten *klick*

(jetzt mal unabhängig von einfach oder doppelt gebrochen ^^)
(mit "Aufhängung" mein ich hier die Ringe, in die man die Zügel einschnallt)


Denke aber Mathilda wird sich bestimmt selbst noch zu melden - falls ich auch noch irgendwas falsch verstanden hab und hier Schmarn erzähl Very Happy

gruß Miri
avatar
Miri

Anzahl der Beiträge : 1327
Anmeldedatum : 22.07.10
Alter : 28
Ort : Neumarkt i.d. Opf. / Bayern

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Tanja am Sa Mai 19, 2012 9:38 am

Die Schenkel- bzw. auch Knebeltrense genannt mit beweglichen Ringen wird hauptsächlich von der Firma Fulmer hergestellt. Ich hab sie bislang immer nur bis max. 14,5 cm gesehen - was meinem Hafi paßt. Hoffe, Herr Noriker wird später nicht auch so ein Breitmaulfrosch.

17,5 cm! :affraid: Finde ich schon heftig.
avatar
Tanja

Anzahl der Beiträge : 1586
Anmeldedatum : 27.05.10

http://www.pfinzgauranch.de

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Norikerfan am Sa Mai 19, 2012 11:50 am

Miri schrieb:
Norikerfan schrieb:so, nachdem ich in mathilda's stall ( eigentlich ja antaris' stall ) über eine schenkeltrense mit beweglichen schenkeln gestolpert bin und meine unwissenheit darüber aufgeklärt wurde, suche ich nun so'n ding.

Wie ich sehe hast du Mathilda nicht gaaaaanz zugehört Wink

Sie empfiehlt nämlich andere Schenkeltrensen, wie die hier gezeigten.

doch ich hab mathilda zugehört, hab mir das ding ja auch angeguckt, ich meinte schon die mit den beweglichen ringen, hab mich nur etwas konfus ausgedrückt - naja, wie immer eben.... Laughing
die von mathilda sind mir einfach zu teuer - 200 € nur für ein gebiß? ach nö.... Crying or Very sad
avatar
Norikerfan

Anzahl der Beiträge : 6803
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 42
Ort : Reichenbach

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Miri am Sa Mai 19, 2012 1:11 pm

*g*

200 Euro für ein Gebiss ?! hoppala, das is echt heftig...

Aber das ist dann wohl ein maßgefertigtes, oder?

Weil das Hauptproblem war ja, dass es diese mit den Ringen nur bis zu einer bestimmten Größe gibt... also noch nix für XL-Mäuler...
avatar
Miri

Anzahl der Beiträge : 1327
Anmeldedatum : 22.07.10
Alter : 28
Ort : Neumarkt i.d. Opf. / Bayern

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Tanja am Sa Mai 19, 2012 4:57 pm

Echt? 200 EUR?

Mathilda: was ist das für ein Gebiß? Gibts Fotos? Von wem ist das?
avatar
Tanja

Anzahl der Beiträge : 1586
Anmeldedatum : 27.05.10

http://www.pfinzgauranch.de

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Norikerfan am Sa Mai 19, 2012 9:21 pm

laut mathilda maßangefertigt von sprenger, auf fotos müsst wohl warten bis mathilda wieder da ist... Very Happy
avatar
Norikerfan

Anzahl der Beiträge : 6803
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 42
Ort : Reichenbach

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Schnute am So Mai 20, 2012 11:09 am

Ich habe gestern meine neue ReiterRevue im Postkasten gehabt. Die haben einen Bericht über verschiedene Gebisse gemacht. Vielleicht ist ja was bei masstrensen.de für dich dabei. Das Material ist Titan und die sind alle Maßgefertigt und gibt es ab 149,- Euro. Sondergrößen sind auf Anfrage möglich und werden dann auch sicherlich etwas mehr kosten. Gut finde ich, dass Titan sehr hart und langlebig ist. Kann man nur hoffen, dass man nicht größer als 15,5 cm benötigt.
Meine Schenkeltrense, doppelt gebrochen mit Kupfer in der Mitte in 14,5 cm hab ich bei Loesdau gekauft. So wie ich sie habe, war sie leider nicht im Katalog. Von Sprenger gibt es die auch, allerdings für 167 Euro und auch nur in 12,5 cm lt. Katalog.

Was mir an dieser Gebissart gut gefällt ist, dass man gerade bei der Ausbildung eine schöne Seitenführung hat. Man kann die Schenkel noch mit einer Lederschlaufe seitlich festschnallen. Das bewirkt, dass sie noch ruhiger im Maul liegt. Aber ich denke, da hast Du schon eine ausführliche Beschreibung am Stall erhalten, wenn man sie auch bei euch nutzt. Very Happy
avatar
Schnute
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 3335
Anmeldedatum : 13.01.12

http://zuendischluppkittelb.wix.com/noriker-pferd

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Norikerfan am So Mai 20, 2012 11:24 am

danke schnute, die haben leider nur feststehende schenkel, aber titan fänd ich gut!
avatar
Norikerfan

Anzahl der Beiträge : 6803
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 42
Ort : Reichenbach

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Schnute am So Mai 20, 2012 11:53 am

Vielleicht machen sie es auf Wunsch auch anders, ist ja auf Maß gearbeitet. Mal ne Mail schreiben oder so Laughing
avatar
Schnute
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 3335
Anmeldedatum : 13.01.12

http://zuendischluppkittelb.wix.com/noriker-pferd

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Schwerkraft am So Mai 20, 2012 12:18 pm

Also, bei Gebissen gibt es ja seeeeeehr viel Verschiedene Meinungen Neutral ..........................
Für mich würde neben dem gebisslosen Reiten nur folgendes in Frage kommen: Stange oder doppelt gebrochen, wichtig nur D-Ring oder Olivkopf (wegen Maulwinkeleinzwicken), möglichst dünn (nicht wegen der Schärfe, sondern weil sonst das Maul einfach nur zu "voll" ist. Das ist für's Pferd auch unangenehm!). Einfachgebrochene finde ich eigentlich zu "scharf", obwohl dieses oft als "Anfängergebiss" genommen wird, aber man stelle sich mal vor: Wenn der Zug kommt, bildet sich immer ein "V" welches sich in den Gaumen "bohrt". Das finde ich nicht gerade angenehm Crying or Very sad ..........Eine Stange hingegen überträgt das Signal direkt. Gut gefallen mir auch Gebisse, wo man die Zügel verschieden einschnallen kann (z.B. Fahrgebisse), je nach "Power-Tagesform" oder Ausbildungsstand des Pferdes. Hier einige Beispiele, die auch für größere Mäuler gedacht sind, aber auch noch günstig sind. Da ich kein Kinnketten-Freund bin, würde ich diese durch einen Lederriemen ersetzen:

http://www.ebay.de/itm/Springkandare-Kimblewick-Kimberwick-Pelham-div-Grosen-/250842142444?pt=Zaumzeug&var=&hash=item3a675b56ec

http://www.ebay.de/itm/Kandare-Pelham-Edelstahl-Argentan-div-Gr-10-5-16cm-/260805377045?pt=Zaumzeug&var=&hash=item3cb9363c15

http://www.ebay.de/itm/Neue-Postkandare-Mundstuck-Argentan-zwei-Ringe-16-5cm-/350370331770?pt=Zaumzeug&hash=item5193b2fc7a

http://www.ebay.de/itm/Postkandare-Argentan-d-gebr-16-5-cm-Weite-3-Ringe-/170677699563?pt=Zaumzeug&hash=item27bd2f03eb

und hier gibt's auch deine Schenkeltrense:
http://www.ebay.de/itm/140018-BUSSE-Knebeltrense-EDELSTAHL-doppelt-gebrochen-Grose-11-5-17-5-/160684841581?pt=Zaumzeug&var=&hash=item2569901a6d
avatar
Schwerkraft

Anzahl der Beiträge : 1836
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 40
Ort : Unterfranken

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Norikerfan am So Mai 20, 2012 12:39 pm

hmmm... auch die schenkeltrense bei ebay hat feststehende schenkel - d-ring gefällt mir zwar optisch ganz gut, muss mich mal da ein bißchen einlesen. der rest gefällt mir gar net, ich persönlich würd keine stange im maul ( ähm, mund ) haben wollen, besser sowieso was doppelt gebrochenes....

ich werd weiter drüber nachdenken, danke! Very Happy
avatar
Norikerfan

Anzahl der Beiträge : 6803
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 42
Ort : Reichenbach

Nach oben Nach unten

Re: wer reitet hier mit schenkeltrense und wo kriegt man die für einen noriker?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten