Hufschuhe????

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hufschuhe????

Beitrag von Maggi1 am So März 10, 2013 10:22 am

Wir hatten das Thema Hufschuhe schon irgendwo, die Suchfunktion findet aber nichts.

Deshalb mache ich hier einen eigenen Tread auf.

Bei Monty und mir geht es ja jetzt auch los. Wir werden großteils im Gelände unterwegs sein und ich denke er wird deshalb einen Hufschutz benötigen.
Wenn es irgendwie geht möchte ich ihm Eisen ersparen.

Wer benutzt welche Hufschuhe und wie seid ihr damit zufrieden?
Mir würden ja die Renegade zusagen, muss aber erst einmal Monty´s Hufe vermessen.
Es sieht aus als wären die Renegad´s leichter anzuziehen als die Easyboot.

Ich würde mich über zahlreiche Infos und Erfahrungsberichte sehr freuen.
avatar
Maggi1

Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 43
Ort : Oberösterreich

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe????

Beitrag von Russell87 am So März 10, 2013 11:15 am

Habs gefunden > > Klick < <

Werde mir dieses Jahr auch Hufschuhe kaufen, welche es werden sollen weiß ich auch noch nicht Neutral

_________________
Yvonne & Lukas

أفضل الأوقات في الحياة هي لحظات صغيرة حيث تشعر أنك :
أنت في الوقت المناسب والمكان المناسب. heißt: Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente in denen Du spürst: Du bist zur richtigen Zeit am richtigen Ort.
avatar
Russell87
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 1658
Anmeldedatum : 25.06.10
Alter : 29
Ort : Dietzhölztal/Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe????

Beitrag von vigri am So März 10, 2013 11:39 am

eine bekannte von mir hat sich jetz die renegades zugelegt und ist sehr zufrieden. zum anziehen sind sie auch relativ einfach
avatar
vigri
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 1931
Anmeldedatum : 15.09.10
Alter : 31
Ort : Bad Tölz

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe????

Beitrag von Maggi1 am So März 10, 2013 11:40 am

Danke! Wieso hab ich den Tread nicht gefunden?
avatar
Maggi1

Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 43
Ort : Oberösterreich

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe????

Beitrag von Diva am So März 10, 2013 11:41 am

Für Diva habe ich Easyboots (Easyboot 2007). Diva kann damit gut laufen und nach anfänglichen Anziehschwierigkeiten hab ich dann doch sehr schnell gelernt, wie's geht. Das Anziehen dauert pro Hufschuh wirklich nur ein paar Sekunden. Die Abnutzung ist gering, allerdings habe ich schon die Drähte und auch mal einen Gummiriemen auswechseln müssen. Aber die Ersatzteile sind nicht sehr teuer. Für dieses Jahr möchte ich versuchen, so weit wie möglich ohne Hufschuhe zu reiten.

---> klick: Das Anziehen eines Easyboot
avatar
Diva

Anzahl der Beiträge : 5449
Anmeldedatum : 06.02.12
Ort : Landkreis Altötting

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe????

Beitrag von Maggi1 am So März 10, 2013 11:50 am

Das geht ja auch flott.

Meine ehemalige Huforthopädin verkauft Easyboot und Renegade, sie werde ich damnäch einmal befragen.
Heute werde ich mal messen wie groß die Hufe ungefähr sind, genauer messen muss ich dann nach der nächsten Hufpflege.
Vielleicht brauchen wir auch keinen Hufschutz, bei unseren Wegen kann ich mir das allerdings nicht vorstellen.
avatar
Maggi1

Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 43
Ort : Oberösterreich

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe????

Beitrag von Miri am So März 10, 2013 1:53 pm

Fin trägt im Sommer beim Fahren vorne Easyboots (2007) - bin damit mehr als zufrieden!
Nachdem ich noch Teppicheinlagen gebastelt habe, haben sie sich auch nicht mehr am Huf gedreht.
Lediglich in den letzten 1-2 Wochen vor dem nächsten Hufschmied-Termin ist das Anziehen ein bisschen schwieriger bzw. man sollte großartige Kanten am Huf wegfeilen Wink


Bei Hufschuhen ist es aber wohl sehr wichtig zu wissen, dass nicht jeder Hufschuh auf jede Hufform passt.
Dafür kann ich dir als erste Übersicht diesen Link hier empfehlen: http://www.der-hufpflegeshop.de/shop_content.php/coID/21/product/Groe-enbestimmung

Am besten wärs natürlich wenn du vor Ort einen Fachmann zum Anprobieren hättest (bei mir in der Gegend hab ich z.B. niemanden gefunden und es nur mit Hilfe der Tabelle bestimmt).
avatar
Miri

Anzahl der Beiträge : 1327
Anmeldedatum : 22.07.10
Alter : 28
Ort : Neumarkt i.d. Opf. / Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe????

Beitrag von Tanja am So März 10, 2013 7:26 pm

Die Renegades kann ich auch nur empfehlen, ich habe sie vierfach für Amor, schon seit über zwei Jahren: einfach klasse, auch das Preis-Leistungs-Verhältnis. Allerdings gibts die in Nori-Größen nicht, also zumindest nicht für Kurti. Mad

avatar
Tanja

Anzahl der Beiträge : 1584
Anmeldedatum : 27.05.10

http://www.pfinzgauranch.de

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe????

Beitrag von Maggi1 am So März 10, 2013 8:59 pm

Ich glaube die Renegade werden nicht passen.
Die Vorderhufe sind 16,5cm lang und 15,5cm breit.
Die Hinterhufe sind 16,5 cm lang und 14 cm breit.

Das ist aber nur eine ungefähre Größe weil sie nicht frisch bearbeitet sind und ich habe die Umrisse noicht nachgezeichnet sondern nur schnell mit einem Rollmeter gemessen.
Laut Tabelle gibt es die Renegate nicht so groß, bei den Easyboot dürften die 4er oder 5er passen.
avatar
Maggi1

Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 43
Ort : Oberösterreich

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe????

Beitrag von dola737 am Do Okt 31, 2013 11:12 am

Ich habe ja seit dem Forumstreffen auch Schuhe für Pascal. Grundsätzlich bin ich zufrieden. Im Schritt halten sie super und auch wenn es schneller wird habe ich sie noch nicht verloren. Allerdings tritt Pascal so weit unter das ich beim Reiten höre wie er auf die Schuhe tritt und im Trab haben sie sich auch schon gelockert. D.h. er hat sich den hinteren Teil locker getreten und läuft dann quasi mit drauf. Dafür sind sie nicht gemacht und somit nach einem halben Jahr Nutzung fast hinüber.

Beim Neukauf möchte ich natürlich nicht das selbe Problem wieder bekommen.

Habt ihr Schuhtips wo auch das hinten drauf treten nicht zum Problem wird? Alternativ habe ich nun auch schon über einen Beschlag nachgedacht, wäre aber die letzte Option.
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5430
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe????

Beitrag von Stanzo-Vulkan XVIII am Do Okt 31, 2013 12:16 pm

Vielleicht kann diese Seite helfen:
http://www.hufschuhe-coach.com/
avatar
Stanzo-Vulkan XVIII

Anzahl der Beiträge : 1593
Anmeldedatum : 19.06.13
Alter : 47
Ort : Mülheim/Ruhr

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe????

Beitrag von dola737 am Mo Jan 20, 2014 8:32 am

Hufschuhservice (Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt u. Brandenburg):

Katja Doering Tel. 0171 9473221
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5430
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe????

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten