Gebisslos oder Gebiss

Seite 10 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Gebisslos oder Gebiss

Beitrag von Anja am Mo Sep 28, 2015 11:40 am

Silva, du bist süß Wink Es gibt auch schlimmeres als das passende Gebiss zu finden.

Stanzo, 16,5 ist für den Zwerg zu groß Wink

_________________
Grüße Anja


Puschel 3.4.1994
Pace 5.5.1995
Felix Elmar 9.3.2010
Sirius 6.5.2010
avatar
Anja
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 5215
Anmeldedatum : 20.05.11
Ort : Fürth in Franken

Nach oben Nach unten

Re: Gebisslos oder Gebiss

Beitrag von Russell87 am Mo Sep 28, 2015 12:15 pm

Wir haben auch das Billy Allan D-Bit und ein einfach gebrochenes das rostet. Lukas nimmt beide relativ gut, wir hatten ja Anfangs auch arge Probleme das er überhaupt das Maul auf macht und eins nimmt. Will aber trotzdem mal versuchen ob ich ihn auf Gebisslos umstellen kann, mit Halfter reiten beim Umkoppeln klappt ganz gut.

_________________
Yvonne & Lukas

أفضل الأوقات في الحياة هي لحظات صغيرة حيث تشعر أنك :
أنت في الوقت المناسب والمكان المناسب. heißt: Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente in denen Du spürst: Du bist zur richtigen Zeit am richtigen Ort.
avatar
Russell87
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 1658
Anmeldedatum : 25.06.10
Alter : 29
Ort : Dietzhölztal/Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Gebisslos oder Gebiss

Beitrag von dola737 am Di Sep 29, 2015 9:17 am

@ Anja
Ich muss am WE mal im Schrank wühlen. Ich glaube ich habe noch das Ledergebiss von Sternness rumliegen und das könnte eine 13,5 gewesen sein.
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5430
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Gebisslos oder Gebiss

Beitrag von Anja am Di Sep 29, 2015 9:29 am

Dola, ja wühl dich mal Durch Wink  Also, mit dem Gebiss mit Apfelgeschmack geht auch nicht. Jetzt habe ich gestern im Reiterladen eine einfach gebrochene Westerntrense gekauft - die ist nicht so dick, da er ja so ein kleines Mäulchen hat. Mit der ging es gestern besser als mit den doppelt gebrochenen Gebissen. Meine Trainerin meinte am Sonntag, dass ich es mal damit probieren soll. Er wollte es zwar wieder Durchbeißen, aber die Reaktion war bei weitem nicht so heftig wie bei den anderen Gebissen. Andernfalls besorg ich mir halt noch ein Billy Allen D-Bit, da das ja doch einige Empfehlen.

Wenn ich mit Suche durch bin, kann ich einen Reiterflohmarkt mit Gebissen machen tongue

_________________
Grüße Anja


Puschel 3.4.1994
Pace 5.5.1995
Felix Elmar 9.3.2010
Sirius 6.5.2010
avatar
Anja
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 5215
Anmeldedatum : 20.05.11
Ort : Fürth in Franken

Nach oben Nach unten

Re: Gebisslos oder Gebiss

Beitrag von Anja am Mo Okt 19, 2015 2:06 pm

Wollte hier nur mal schnell mitteilen, dass Sirius mit der einfach gebrochenen Trense mittlerweile recht gut zurecht kommt Smile
Dola, musst nicht mehr suchen Wink

_________________
Grüße Anja


Puschel 3.4.1994
Pace 5.5.1995
Felix Elmar 9.3.2010
Sirius 6.5.2010
avatar
Anja
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 5215
Anmeldedatum : 20.05.11
Ort : Fürth in Franken

Nach oben Nach unten

Re: Gebisslos oder Gebiss

Beitrag von Issa am Di Okt 20, 2015 9:29 am

ja dann.die einfachsten lösungen sind doch oft am besten
avatar
Issa

Anzahl der Beiträge : 3239
Anmeldedatum : 22.06.11
Ort : oberfranken

Nach oben Nach unten

Sidepull

Beitrag von dola737 am Di Okt 20, 2015 10:40 am

Das neue Sidepull ist da und war schon einige Male in Benutzung. Auch den Härtetest (spinnendes KB zieht an und Dola denkt gleich zerfliegt alles) hat es bestanden.

Hier noch 2 Bilder von dem schicken Stück:

avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5430
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Gebisslos oder Gebiss

Beitrag von Tigerschnecke am Di Okt 20, 2015 4:31 pm

Krasser Strass! Wink
avatar
Tigerschnecke

Anzahl der Beiträge : 2289
Anmeldedatum : 09.04.12
Alter : 35
Ort : In den Hölzern, NRW

Nach oben Nach unten

Re: Gebisslos oder Gebiss

Beitrag von Schwerkraft am Fr Nov 20, 2015 6:29 pm

Interessantes "Bosal" mit flachem und sehr breitem Nasenstück. Gibt's in Gr. KB auch bei eb**:
http://www.hoekschepaard.nl/paard/hoofdstellen/f-r-a-ladurod-bosal-hoofdstel.html


oder dieses sieht sehr elegant aus:
http://www.pferdetrends.com/index.php/magazin/17-product-tests/29-rambomicklem

oder extra starker und dicker Kappzaum von Kieffer:
http://www.kaltblutshop.biz/Kaltblut/Hufglocken-Gamaschen/Longierbedarf/Kieffer-Kaltblut-Kappzaum-L-XXL--SECU--schwarz-braun-unterlegt.html
avatar
Schwerkraft

Anzahl der Beiträge : 1834
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 40
Ort : Unterfranken

Nach oben Nach unten

Re: Gebisslos oder Gebiss

Beitrag von Tanja am Fr Nov 20, 2015 6:58 pm

Schwerkraft schrieb:
oder dieses sieht sehr elegant aus:
http://www.pferdetrends.com/index.php/magazin/17-product-tests/29-rambomicklem

Ich hab mir das gerade letzte Woche für Kurti gekauft (nicht wegen der "Eleganz", sondern weil ich schon immer eine Trense in Richtung Hannoverscher Verschnallung für ihn haben wollte), nachdem ich es schon eine Weile im Auge hatte und nun beim Reitlehrgang letzte Woche von der Paßform her bei einer meiner Teilnehmerinnen mal ausleihen und bei Kurti anprobieren konnte. Ich habs nun in XFull gekauft, der Nasenriemen paßt gerade noch ins letzte Loch.

Der erste Ausritt damit war nicht so berauschend, aber am Dienstag waren wir damit nochmals in der Halle unterwegs: prima. Ich muß es aber erst noch einige Male ausprobieren, bevor ich was Genaueres dazu sagen kann. Von Bekannten, die ihre Pferde dressurmäßig damit arbeiten, habe ich nur Gutes gehört.

Ist allerdings auch nicht gerade unbillig; ich habs nun in der Deluxe-Variante mit schöner Bestickung für 159 EUR gekauft. Die gebißlose Verschnallung will ich auch mal ausprobieren, aber dafür braucht man ja dann die speziellen Zügel, die man extra kaufen muß.
avatar
Tanja

Anzahl der Beiträge : 1585
Anmeldedatum : 27.05.10

http://www.pfinzgauranch.de

Nach oben Nach unten

Re: Gebisslos oder Gebiss

Beitrag von Tanja am Fr Nov 25, 2016 4:26 pm

https://www.pm-forum-digital.de/project/gebiss-oder-gebisslos-11-12-2016/

Super auf den Punkt gebracht! Very Happy
avatar
Tanja

Anzahl der Beiträge : 1585
Anmeldedatum : 27.05.10

http://www.pfinzgauranch.de

Nach oben Nach unten

Re: Gebisslos oder Gebiss

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 10 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten