Sättel?

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von Russell87 am Di Jul 24, 2012 10:48 am

Ich reite mit Stocksattel möchte mir aber gerne einen Ludomar Alta Escuela flexibel zulegen, muss aber erst noch sparen Very Happy . Ohne Sattel reite ich auch, denke ab und an kann mans machen ist bestimmt nicht schlimm.

_________________
Yvonne & Lukas

أفضل الأوقات في الحياة هي لحظات صغيرة حيث تشعر أنك :
أنت في الوقت المناسب والمكان المناسب. heißt: Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente in denen Du spürst: Du bist zur richtigen Zeit am richtigen Ort.
avatar
Russell87
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 1658
Anmeldedatum : 25.06.10
Alter : 29
Ort : Dietzhölztal/Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von Assmodina-69 am Mi Aug 01, 2012 1:20 pm

Ich such jetzt auch schon ewig nach nem Sattel für meine süße. Hab schon drei gekauft und keiner passt so wirklich Crying or Very sad
Leider hat sie einen leichten Senkrücken, dadurch sind iwi alle zu grad. Kennt jemand den Orthoflex Sattel? Wenn ich meine drei Sättel verkaufe kann ich mir den ja leisten. Hab auch schon über Maßsättel nachgedacht, aber da die Dicke sich oft entscheidet mal ab und zuzunehmen bräuchte ich da mit Sicherheit 2-3 Stück.
avatar
Assmodina-69

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 29.07.12
Alter : 37
Ort : Kempten

http://www.patria-equi.de/

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von vigri am Mi Aug 01, 2012 1:29 pm

wie wärs mit nem lederbaumsattel assmodina?
avatar
vigri
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 1933
Anmeldedatum : 15.09.10
Alter : 31
Ort : Bad Tölz

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von Assmodina-69 am Mi Aug 01, 2012 1:44 pm

Mal ne doofe Frage, gibts die nur für Kurzgurte? Embarassed Ich mag mich nicht so weit runter beugen müssen beim Nachgurten.
avatar
Assmodina-69

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 29.07.12
Alter : 37
Ort : Kempten

http://www.patria-equi.de/

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von vigri am Mi Aug 01, 2012 1:51 pm

ich gurte gar nicht von oben nach ich steig erst nachm nachgurten auf ;-)
avatar
vigri
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 1933
Anmeldedatum : 15.09.10
Alter : 31
Ort : Bad Tölz

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von dola737 am Mi Aug 01, 2012 2:35 pm

@ Assmodina-69
welche KW hast du an Sätteln? Ich such ja auch noch was für meinen Mex. Eventl. stellst du sie bei Biete mal ein.
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5460
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von Assmodina-69 am Mi Aug 01, 2012 2:39 pm

@dola 1 Wintec Wide bei dem Strippen höher gemacht wurden, 1 Wintec 2000, 1 Baumlos
KW ist ja da änderbar
avatar
Assmodina-69

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 29.07.12
Alter : 37
Ort : Kempten

http://www.patria-equi.de/

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von vigri am Mi Aug 01, 2012 2:43 pm

oh je ja wintec ist ja für senkrücken oder rücken mit schwung gar nix
avatar
vigri
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 1933
Anmeldedatum : 15.09.10
Alter : 31
Ort : Bad Tölz

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von dola737 am Mi Aug 01, 2012 2:48 pm

und der baumlose geht nicht?
Senkrücken ist Canaves (JC) und Kieffer ja am besten. Meine Dorett hatte auch einen üblem. Sie hatte einen Wembley Sattel, aber damals waren die Sättel auch noch anders gebaut. Sie ist ja balt 10 Jahre Tod.
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5460
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von Assmodina-69 am Mi Aug 01, 2012 2:53 pm

Den Baumlos fand sie furchtbar, wollte da gar nicht wirklich laufen. Hat m ir auch nicht so wirklich getaugt.
avatar
Assmodina-69

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 29.07.12
Alter : 37
Ort : Kempten

http://www.patria-equi.de/

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von Assmodina-69 am Mi Aug 01, 2012 2:59 pm

@virgi Das weiß ich jetzt leider auch
avatar
Assmodina-69

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 29.07.12
Alter : 37
Ort : Kempten

http://www.patria-equi.de/

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von dola737 am Di Aug 07, 2012 1:25 pm

http://www.reiterflohmarkt.com/t121043-verkaufe-massimo-dressur-1-175-zoll-kw-39?highlight=Massimo

der könnte mir auch gefallen - Träum
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5460
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von haffigirl am Fr Nov 09, 2012 11:46 am

wir hatten für unsren wotan einen westernsattel von nomad mit 4er kammer(und großem sitz),der paßte wie angegossen!haben den sattel bei ebay gesehen,pferd mit sattelmessgitter "gequält" und uns den sattel dann vorm bieten vor ort angeschaut!
heute trägt ihn meine zu dicke haffistute und vielleicht paßt er in ein paar jahren auch auf sunny!für unseren rheinisch kalti ist er zu breit!
jederzeit würde ich diesen sattel wieder kaufen,er ist super für runde pferdis ohne widerrist Very Happy
avatar
haffigirl

Anzahl der Beiträge : 3232
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 44
Ort : im westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von Schwerkraft am Fr Nov 09, 2012 11:51 am

@haffigirl: Zeig doch mal Bilder von deinem schönen Westernsattel (natürlich mit Pferdi!) Very Happy !
avatar
Schwerkraft

Anzahl der Beiträge : 1835
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 40
Ort : Unterfranken

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von haffigirl am Fr Nov 09, 2012 2:22 pm

ui,da muß ich morgen oder sonntag neue machen!hatte vorher einen tex tan westernsattel auf meiner haffistute........aber sie ist da rausgewachsen....oder besser rausgefettet Rolling Eyes
ein haffi(wenn auch vom alten schlag) mit ner 4er kammer ist schon peinlich fett hab auch noch nen stocksattel für sie,aber ich komm mit den fendern nicht klar,will´s demnächst mal mit normalen bügelriemen testen!
avatar
haffigirl

Anzahl der Beiträge : 3232
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 44
Ort : im westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von dola737 am Sa Nov 10, 2012 4:10 pm

was ist das für ein Stocksattel? So einen weiten habe ich noch nicht gesehen und möchte am liebsten später für Pina einen haben.
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5460
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von haffigirl am Sa Nov 10, 2012 4:49 pm

da mach ich morgen auch noch bilder von......heut wurde es hier nicht hell und trocken
hab ihn gebraucht gekauft,ist leider kein herstellername drauf zu finden,aber eine bekannte hat einen syd hill(schreibt man das so????) für ihren norweger und sie sagt das er von gleicher qualität ist!echtes,dickes leder und nicht wirklich viel leichter als ein westernsattel mit holzbaum!
avatar
haffigirl

Anzahl der Beiträge : 3232
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 44
Ort : im westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von haffigirl am So Nov 11, 2012 8:30 pm

so,hier erstmal mein stocksattel:
[URL=http://www.directupload.net][/UR
avatar
haffigirl

Anzahl der Beiträge : 3232
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 44
Ort : im westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von haffigirl am So Nov 11, 2012 8:32 pm

avatar
haffigirl

Anzahl der Beiträge : 3232
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 44
Ort : im westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von haffigirl am So Nov 11, 2012 8:33 pm

...und vom westernsattel:
avatar
haffigirl

Anzahl der Beiträge : 3232
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 44
Ort : im westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von haffigirl am So Nov 11, 2012 8:35 pm

avatar
haffigirl

Anzahl der Beiträge : 3232
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 44
Ort : im westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von haffigirl am So Nov 11, 2012 8:37 pm

bilder leider ohne pferd,aber so habt ihr mal eine grobe vorstellung Very Happy
avatar
haffigirl

Anzahl der Beiträge : 3232
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 44
Ort : im westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von dola737 am Mo Nov 12, 2012 6:44 am

schöne Sättel.
Bei mir kommt ja in 2 Wochen die Sattlerin und dann werde ich sehen ob ich meinen MML Sattel für Pascal behalten kann (im Moment nutze ich ihn ja nicht) oder mir einen von Wintec kaufe und mit Pina werde ich sehen, eventl. wird sie auch nicht zu breit.
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5460
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von Schwerkraft am Mo Dez 10, 2012 11:45 am

Bin gerade über folgende HP gestopert. Die machen Maßsättel in allen Größen. Der teuerste Westernsattel aus Leder kostet 520,-€. Alle Englisch-Sättel sind sogar unter 400,-€ zu haben. Auch Stocksättel (um die 500,-€) fertigen die nach Maß.
Ich brauch zwar aktuell keinen neuen Sattel, aber die Preise finde ich für Maßsättel schon Hammer. Klar, mit einem Deuber-Maßsattel kann man die bestimmt nicht vergleichen.........

http://www.rauf-aufs-pferd.de/shop/catalog/browse?sessid=vP25xgcJH6U2Q7Xes8gNaxu4SLUFSL3q83J1K8xjsIkWLLATH7pyQtIwrCEYBRSh&shop_param=shop_overview_pager%3D1%26cid%3D16%26
avatar
Schwerkraft

Anzahl der Beiträge : 1835
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 40
Ort : Unterfranken

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von dola737 am Mo Dez 10, 2012 12:17 pm

Das sind die selben Sättel wie bei Ebay. Werden bestimmt ebenfalls in Fernost hergestellt (sonst wären die Preise nicht machbar) die Qualität lässt dann zu wünschen übrig, die Poster sind schlecht und zum Teil ungleich gefüllt. Falls jemand doch dort bestellt, lasse ich mich gern eines besseren belehren....
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5460
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Sättel?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten