Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von sempra am Mi März 28, 2012 6:17 pm

Hallo zusammen,

wir haben uns entschlossen unseren jungen Noriker zu verkaufen. Er ist jetzt 1,5 Jahre bei uns. Wir haben in dieser Zeit jedoch gemerkt, dass er nicht so recht zu uns paßt. Er ist temperamentvoll und braucht eine konsequente Führung, dabei darf man mit ihm aber nicht grob sein.

Stich Vulkan heißt er und ist wirklich ein hübscher Kerl. Seine Galoppade ist traumhaft und vom Kopf her ist er auch absolut klar. Aber halt ein kleiner Rüpel. Viel gemacht haben wir mit ihm noch nicht, normale Sachen, wie anbinden, führen, Hufe machen und im Gelände an der Hand spazieren gehen.

Dies ist kein Notverkauf!

Standort ist Westerwald.


Zuletzt von sempra am So Apr 22, 2012 11:01 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

sempra

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 28.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von sempra am Mi März 28, 2012 6:21 pm

Die Bilder sind vom letzten Herbst. Er ist ungefähr 1,60m groß und momentan halt dunkel, wegen dem Winterfell.






sempra

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 28.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von Maverik-Nero am Mi März 28, 2012 7:35 pm

Hübscher Kerle. Hoffe ihr findet einen guten Platz für ihn.
avatar
Maverik-Nero

Anzahl der Beiträge : 3541
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 56
Ort : im wunderschönen Allgäu

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von Tanja am Mi März 28, 2012 8:55 pm

Hast PM!
avatar
Tanja

Anzahl der Beiträge : 1585
Anmeldedatum : 27.05.10

http://www.pfinzgauranch.de

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von dola737 am Do März 29, 2012 6:24 am

Der ist ja wunderschön
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5430
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von Mathilda am Do März 29, 2012 8:11 am

Ohh.. Tanja!! ... Das wärs doch... :bounce:
avatar
Mathilda

Anzahl der Beiträge : 2846
Anmeldedatum : 21.06.10
Ort : Hünstetten / Hessen

http://hobby-reiten.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von sempra am Di Apr 03, 2012 9:46 am

Du meine Güte, wir haben noch nie ein Pferde verkauft. Das ist jetzt das erste Mal und ich muss sagen - Leute das ist fürchterlich! Das ist ja kaum zu glauben, was für Gestalten sich da melden.

Habt ihr vielleicht noch einen Tip, wo man gut inserieren kann und hauptsächlich seriöse und vor allem erfahrene Leute anspricht?

sempra

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 28.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von Zederberg Schaunitz XVI am Di Apr 03, 2012 9:56 am

Das hab ich auch schon oft gehört, dass das ne Katastrophe ist! Ich hab meinen von Heike. Ist zwar ne Rettungsorganisation, aber die Inseriert auch viel. Wenn Du willst, kasst Du sie ja mal anrufen, die hat schon einige Noriker verkauft und hat da sicher Erfahrung. Und sie ist voll lieb! 0170-1931459 Ihre Nummer steht eh im Internet, von daher poste ich das hier mal ganz offen! Very Happy


Zuletzt von Zederberg Schaunitz XVI am Di Apr 03, 2012 12:04 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Zederberg Schaunitz XVI

Anzahl der Beiträge : 3590
Anmeldedatum : 11.05.11
Alter : 41
Ort : Kroatien

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von Tanja am Di Apr 03, 2012 10:09 am

sempra schrieb:Du meine Güte, wir haben noch nie ein Pferde verkauft. Das ist jetzt das erste Mal und ich muss sagen - Leute das ist fürchterlich! Das ist ja kaum zu glauben, was für Gestalten sich da melden.

Habt ihr vielleicht noch einen Tip, wo man gut inserieren kann und hauptsächlich seriöse und vor allem erfahrene Leute anspricht?


Ich gehe jetzt aber mal nicht davon aus, daß Du mich und meine PN von heute morgen damit meinst. Shocked
avatar
Tanja

Anzahl der Beiträge : 1585
Anmeldedatum : 27.05.10

http://www.pfinzgauranch.de

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von sempra am Di Apr 03, 2012 10:42 am

Nein nein, damit meine ich ganz andere Kandidaten, Typ: "Ich bring dann gleich den Pferdeanhänger mit". Die dann ganz entsetzt sind, dass man doch tatsächlich was von den neuen Besitzern wissen möchte, bevor man ihnen das Tier anvertraut.

Mag sein, dass wir vielleicht nicht die richtige Einstellung zum Verkaufen haben. Aber für uns ist es ganz ganz wichtig, dass die neuen Besitzer Schorsch absolut in ihr Herz geschlossen haben. Das sie begeistert sind und um ihn bemüht. Dass sie ihn besuchen kommen, ihn erst mal kennen lernen. Sich mit ihm beschäftigen etc. Ich bin ein bisschen geschockt, wie oft man da auf Unverständnis trifft. Das ist doch kein Fahrrad, dass man sich kauft und wenn es nicht paßt, es in Ebay wieder umtauscht. Mad

sempra

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 28.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von dola737 am Di Apr 03, 2012 10:55 am

Seit vorsichtig. Ich habe das ganze ja mit Sternness durch. Habe so manchen weg geschickt, da ich glaubte das passt nicht und bin am Ende doch auf einen Händler reingefallen Sad Habe daraus gelernt und sage eigentlich: Ich verkaufe nie wieder ein Pferd.
Aber natürlich weiß man nie wie es kommt....

Meine Meinung:
Bei Quoka, dhd und kleinanzeigenebay wird zwar die breite Masse angesprochen, aber auch viele die keine Ahnung haben und Händler. Sonst ist wohl ehorses und pferdekauf-online die Richtige Adresse. Aber auch da hast du keine Garantie. Du kannst dich sicher auf deine Intuition verlassen, aber wenn jemand schon anfängt das Pferd nur schlecht zu machen und keinen Liebevollen Blick für hat, lasse Vorsicht walten das könnte ein Händler sein.
Heute würde ich ein Pferd nur noch verkaufen an jemanden den ich kenne oder mir vor Ort anschauen wo das Pferd hinkommt, es also es auch gern selbst bringen und lieber finaz. einen Abstrich machen (natürlich auch nicht verschenken) Jemand der ernste Absichten hat und nicht lügt, hat sicher auch nichts dagegen, sondern Verständnis wenn man sich das neue zu Hause ansehen will.

Das ist natürlich etwas anderes wenn man in einer Notsituation verkaufen muss, dann hilft nur Augen zu und durch. Hinterher muss man mit den schlechten Gewissen leben.
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5430
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von sempra am Di Apr 03, 2012 11:05 am

Gott sei Dank haben wir keine Notsituation. Er kann ebenso bei uns bleiben, wenn wir nicht den Richtigen finden. Ich möchte einfach ein gutes Gefühl haben.

@Zederberg: mit der Handynummer kam ich leider nicht weiter. Sicher das sie richtig ist? Wer ist denn diese Heike?

Ich denke IGZ ist noch eine Möglichkeit Fachpublikum anzusprechen, oder?

sempra

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 28.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von dola737 am Di Apr 03, 2012 11:07 am

stimmt oder im Kaltblutforum inserieren
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5430
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von Tanja am Di Apr 03, 2012 11:22 am

Ah, dann bin ich ja beruhigt. Muß allerdings zu Deiner soeben gelesenen PN sagen, daß ich Deine nunmehrige Einstellung mir/uns gegenüber nicht so recht nachvollziehen kann ("das paßt mit Euch nicht" und "dass Du von ihm nicht begeistert bist").

Ich hatte nur angemerkt, daß er uns eben einen Tick zu groß ist, weil wir was in Richtung unter 1,60 m suchen und er mit schließlich 1,63 - 1,65 m eben deutlich drüber liegt.

Und wenn Du nun, wie Du schreibst, jemanden suchst, der nur aufgrund der hier eingestellten Fotos (die m. E. eine richtige Beurteilung des Pferdes mangels korrekter Aufstellung, z. B. auf ebenem Boden, korrekt von der Seite, etc. eben leider nicht zulassen), gleich "Feuer und Flamme" ist, könnte Eure Suche nach einem Käufer tatsächlich schwierig werden.

Ich kaufe ein Pferd nie nur einfach aus dem Bauch heraus, indem ich mir ein Weide-Foto anschaue und dann - so wie Du es Dir wohl wünscht - gleich hin und weg bin (ich kenne genug solcher Konstellationen, die oft in die Hose gegangen sind, weil nicht nachhaltig durchdacht). Sondern ich lege Wert darauf, daß meine Entscheidung für ein Pferd aus einer gewissen Logik heraus erfolgt, weil m. E. nur dann wirklich gewährleistet ist, daß Pferd und neuer Besitzer zueinander passen. Wenn Du jemanden suchst, der "gleich Feuer und Flamme" ist, dann doch wohl jener, der gleich den Pferdeanhänger mitbringen wollte. Wink

Hoffe, Du verstehst mein Statement hier nun nicht falsch, aber das wollte ich gerne noch klarstellen und möchte auch noch anmerken, daß ich schon enttäuscht wäre, wenn Du nun, ohne uns, unseren OS und unsere Umgangs- und Ausbildungsweise fürs Pferd zu kennen und nur aufgrund zwischen den Zeilen nicht lesbarer Begeisterung einen evtl. Verkauf an uns nicht in Betracht ziehen würdest. Ein Pferd, das zu uns kommt, ist nie ein Notnagel, wie Du annimmst, sondern ein volles Familienmitglied, das bei uns auch seinen Lebensabend verbringt - so, wie ich es mir eigentlich auch für unsere Arthrose-Stute gewünscht hätte (s. hier: http://noriker.forumieren.de/t526-mohrenkopf-oder-rappe-gesucht). So wie Du mir den potentiellen Kontakt in Deiner PN mit mehrmaligem Besuchen, etc. beschrieben hast, hätte auch ich ihn mir gewünscht, denn schließlich lernt man ein Pferd nicht durch Fotos oder 1x anschauen kennen.

Insoweit fände ich es auch gut, wenn Du hier ein Foto in korrekter Aufstellung posten könntest - was sicherlich auch die Verkaufschancen erhöht.
avatar
Tanja

Anzahl der Beiträge : 1585
Anmeldedatum : 27.05.10

http://www.pfinzgauranch.de

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von Zederberg Schaunitz XVI am Di Apr 03, 2012 12:08 pm

Ich hatte in der Nummer nen Tippfehler, jetzt stimmt sie. Und Heike kauft Fohlen in Österreich auf den Auktionen und vermittelt sie dann in Deutschland www.schlachtfohlenhilfe.de
Sehr kompetent und macht wirklich nur, was sie verantworten kann. Letztes Jahr hat sie z.B. nur so viele Fohlen geholt, wie sie schon vermittelt hatte, weil sie sie sonst nicht ordentlich verpflegen gekonnt hätte. Und ich hab meinen jetzt schon seit Juli und sie fragt immer mal wieder ob alles in Ordnung ist, finde ich persönlich sehr nett.
avatar
Zederberg Schaunitz XVI

Anzahl der Beiträge : 3590
Anmeldedatum : 11.05.11
Alter : 41
Ort : Kroatien

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von sempra am Di Apr 03, 2012 12:49 pm

@Tanja: Ich versteh nicht so ganz, warum Du Dich so ärgerst. Du möchtest Schorsch nicht, ich bin mit Deiner Entscheidung einverstanden. Ein "Warmhalten" gibt es nicht. Entweder Du hast Interesse oder nicht. Und Du hast ihn ausselektiert wegen ein paar cm. Damit ist das doch erledigt. Ich versteh die Wallung jetzt nicht.

sempra

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 28.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von Tanja am Di Apr 03, 2012 1:11 pm

Sempra, ich ärgere mich nicht, wollte das nur klarstellen, weil ich aufgrund Deiner PN das Gefühl hatte, daß DU in Wallrung geraten bist und dann Dein Post hier gelesen habe. Wink Insoweit nichts für ungut.

Ich hatte Dir geschrieben, daß ich ihn mal im Hinterkopf behalte, weil er uns eigentlich zu groß ist. Das hat mit "Warmhalten" nichts zu tun - wenn er verkauft ist, ist er verkauft, das ist doch klar. Wink

Vielleicht kannst Du uns ja dennoch ein Foto in korrekter Aufstellung einstellen, so daß man erkennen kann, wie die Winkelung der Gelenke, Gliedmaßenstellung, Hufe, etc. ist. Schließlich sollte ein potentieller Käufer (wozu ich uns immer noch zähle) abschätzen können, ob sich das Hinfahren lohnt. Wir haben uns erst vor kurzem eine Stute angeschaut und einen recht weiten Anfahrtsweg in Kauf genommen, von der wir auch nur ein Weide-Bild gesehen hatten. Solche Bildchen sind ja recht nett, aber hätte ich gleich gesehen, in welchem Zustand die Hufe waren (unendlich lang, komplett untergeschobene Trachten, weil das 4-jährige Pferd noch nie längerfristig eine korrekte Hufbehandlung erfahren hat, da es noch immer keine Hufe geben kann, es wurde anscheinend immer nur am stehenden Huf außenrumgerapselt, den Strahl konnte ich mir gar nicht ansehen! Shocked ), hätten wir uns das gespart. Suspect

avatar
Tanja

Anzahl der Beiträge : 1585
Anmeldedatum : 27.05.10

http://www.pfinzgauranch.de

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von Seraphin am Di Apr 03, 2012 2:21 pm

@Sempra das mit den "komischen Interessenten" kenne ich nur zugut Wink gibt es bei euch beliebte örtliche Zeitungen? Würde es mal dort probieren, auch am besten mit Foto.
Einige Möglichkeiten gibt es sonst noch auf unserem all zu beliebten Facebook, welche wohl recht erfolgreich sein können Wink und sonst einfach ausharren, mit viel Geduld... einer unserer ehemaligen Schützlinge war fast ein ganzes Jahr bei uns, bis der passende Mensch vorbei kam.
avatar
Seraphin

Anzahl der Beiträge : 2023
Anmeldedatum : 21.08.10
Ort : Emmental Switzerland

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von sempra am Di Apr 03, 2012 3:11 pm

Ja Geduld ist da wohl die Tugend Surprised

Ich werde noch 1-2 Wochen warten, dann ist das restliche Winterfell auch weg und entsprechend aktuelle Fotos machen. Vielleicht krieg ich mit meiner alten Kamera ja auch noch ein Video hin.

Wenn ich das hab, werde ich bei der IGZ inserieren. Ich denke, das wird am sinnvollsten sein. Und dann mal sehen, was den Sommer über passiert.

sempra

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 28.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von Seraphin am Di Apr 03, 2012 4:33 pm

Wir hier im Forum freuen uns natürlich auch über Updates :-)
avatar
Seraphin

Anzahl der Beiträge : 2023
Anmeldedatum : 21.08.10
Ort : Emmental Switzerland

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von Miri am Mi Apr 04, 2012 5:23 am

Den Wallach hab ich ihm Internet in einer Anzeige schon gesehen - und mir gleich die Fotos abgespeichert.

Ist ein Halbbruder von meinem Very Happy

Achja, Geld bräuchte man.... wär ein genialer Zweispänner Wink

Viel Erfolg beim Verkauf!

gruß Miri
avatar
Miri

Anzahl der Beiträge : 1327
Anmeldedatum : 22.07.10
Alter : 28
Ort : Neumarkt i.d. Opf. / Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von Zederberg Schaunitz XVI am Mi Jul 18, 2012 11:01 am

Sempra, wie sieht es eigentlich mit Euerm Buben aus? Habt Ihr ihn verkauft? Interessiert mich nur, ist leider nicht so, dass ich ihn nehmen könnte Wink
avatar
Zederberg Schaunitz XVI

Anzahl der Beiträge : 3590
Anmeldedatum : 11.05.11
Alter : 41
Ort : Kroatien

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von sempra am Mi Jul 18, 2012 12:17 pm

Schorschilein ist noch bei uns. Ich hatte mit meinem Mann beschlossen den Sommer zu nutzen um intensiv mit Schorsch zu arbeiten und nicht weiter zu inserieren. Und erst mal zu sehen, wie er sich entwickelt. Im Herbst wollen wir dann die Entscheidung treffen, ob er zu uns paßt oder nicht. Und ich muss sagen, wie er sich bis jetzt entwickelt hat, ist sehr positiv. Er hat einen deutlichen Entwicklungsschub gemacht und das mein ich nicht körperlich Very Happy . Ich bin sehr überrascht und hätte das von ihm nicht erwartet. Wenn er so weiter macht, werd ich einen Teufel tun und ihn verkaufen Wink . Aber das wird erst in ein paar Wochen entschieden.

sempra

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 28.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von dola737 am Mi Jul 18, 2012 12:45 pm

Das freut mich zu hören
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5430
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von Zederberg Schaunitz XVI am Mi Jul 18, 2012 1:00 pm

Na, das freut mich doch auch. Da bin ich doch mal gespannt. Tja, die können schon, wenn sie denn wollen. Scheinbar hat er gemerkt, dass er was tun muss, wenn es ihm weiterhin so gut gehen soll! Very Happy
avatar
Zederberg Schaunitz XVI

Anzahl der Beiträge : 3590
Anmeldedatum : 11.05.11
Alter : 41
Ort : Kroatien

Nach oben Nach unten

Re: Noriker Mohrenkopf 3 jährig Wallach

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten