Hengstauftrieb Rauris 2014

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Admine Sam am Mo Jun 23, 2014 9:48 am

Hier ein par Videos zu dem Hengstauftrieb in Rauris :

https://www.youtube.com/watch?v=33I8ZR2Fwuc#t=88

https://www.youtube.com/watch?v=NhjmEwLvT2I

https://www.youtube.com/watch?v=Iz0OTfEv99o

https://www.youtube.com/watch?v=hayI8pgc6F0

https://www.youtube.com/watch?v=g7ZBc2ei30o

( Videos : Markus Puff, youtube )

_________________
Geh nicht vor mir ich will dir nicht folgen,
geh nicht hinter mir ich will dich nicht führen,
geh neben mir und sei mein Freund.


Countdown Urlaub 2017
avatar
Admine Sam
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2972
Anmeldedatum : 25.05.10
Alter : 48
Ort : Göppingen

http://noriker.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Lugaru am Mo Aug 11, 2014 10:00 pm

So das sind ein paar Bilder von mir, die ich in Rauris gemacht habe Very Happy Ich hoffe Sie gefallen euch

















avatar
Lugaru

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 06.06.14
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Tigerschnecke am Mo Aug 11, 2014 10:25 pm

Wow, ich glaub die haben alle die selbe Politur wie schnute im Abo. ....

sehr schöne Bilder. ..auch wenn mir friedlich und ruhige gesichter lieber sind. Bei so viel männlichem Gehabe wird mir angst und bibberbange....
avatar
Tigerschnecke

Anzahl der Beiträge : 2289
Anmeldedatum : 09.04.12
Alter : 35
Ort : In den Hölzern, NRW

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Diva am Mo Aug 11, 2014 10:27 pm

Shocked Wow! Geniale Fotos! (Machst du das beruflich?)   

Und die Hengste - einfach nur genial schön!
avatar
Diva

Anzahl der Beiträge : 5489
Anmeldedatum : 06.02.12
Ort : Landkreis Altötting

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Lugaru am Mo Aug 11, 2014 10:33 pm

Dank Dir. <3

Ich mach Fotos rein aus Hobby, bin aber immer auf der Suche nach neuen Models Wink
Mir macht die Photographie sehr viel Spaß, aber beruflich nein..

Meine Beiden Weiber müssen auch schon immer dran glauben, die drehen mir mittlerweile den Hintern zu wenn ich mit der Kamera in den Stall komme Very Happy
avatar
Lugaru

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 06.06.14
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Schnute am Di Aug 12, 2014 12:29 am

Tigerschnecke schrieb:Wow, ich glaub die haben alle die selbe Politur wie schnute im Abo. ....

sehr schöne Bilder. ..auch wenn mir friedlich und ruhige gesichter lieber sind. Bei so viel männlichem Gehabe wird mir angst und bibberbange....

Gutes Futter ist der halbe Putz   

_________________
"Was auch immer für ein Pferd Ihnen zur Verfügung steht, Sie sollten versuchen, das Beste daraus zu machen, denn es ist keine Kunst, ein prächtiges Pferd mittelprächtig zu reiten. Es verdient weitaus mehr Bewunderung, aus dem eigenen, liebgewonnenen "Gauli" das beste herauszuholen, um ihn stark und gesund zu machen und zu erhalten."
- Bent Branderup aus Akademische Reitkunst: Eine Reitlehre für anspruchsvolle Freizeitreiter -



avatar
Schnute
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 3312
Anmeldedatum : 13.01.12

http://zuendischluppkittelb.wix.com/noriker-pferd

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Lugaru am Di Aug 12, 2014 7:19 am



wobei die Jungs vorher ordentlich geschrubbt werden Wink

Aber jeder der es noch nicht gesehen hat, sollte sich Urlaub nehmen und an dem Wochenende nach Rauris fahren. Es ist atemberaubend.. Diese wunderschönen kräftigen Hengste in dieser wahnsinns Umgebung   
avatar
Lugaru

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 06.06.14
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Lugaru am Di Aug 12, 2014 7:31 am













avatar
Lugaru

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 06.06.14
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Norikerfan am Di Aug 12, 2014 8:31 am

wahnsinns-bilder!!!!!      
avatar
Norikerfan

Anzahl der Beiträge : 6764
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 42
Ort : Reichenbach

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von dola737 am Di Aug 12, 2014 9:24 am

unglaublich tolle Bilder. man kann nur ahnen welche Kraft dahinter steckt
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5460
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von BHM am Di Aug 12, 2014 9:59 am

Was soll man noch mehr schreiben als Wow!!!!!
avatar
BHM

Anzahl der Beiträge : 3166
Anmeldedatum : 24.03.11
Alter : 53
Ort : Nordrheinwestfalen

http://www.rahmenstudio-im-hof.de

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Diva am Di Aug 12, 2014 10:08 am

Wie geht das eigentlich danach weiter, also wenn die Hengste fertig sind mit ihren Rangordnungskämpfen? Wer nimmt ihnen die Halfter ab oder bleiben die dran? Und wie kommen die denn auf die Alm (Hengstauftrieb) und rennen die nicht einfach volle Kanne los? Dumme Fragen, ich weiß... aber ich kann mir den Auftrieb nicht wirklich vorstellen. Oder bringt man sie irgendwie nacheinander?
avatar
Diva

Anzahl der Beiträge : 5489
Anmeldedatum : 06.02.12
Ort : Landkreis Altötting

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Lugaru am Di Aug 12, 2014 10:19 am

Also die Hengste sind alles Deckhengste. Sie bekommen nach der Decksaison "Urlaub" und düften sich auf der Alm erholen. Es ist aber enorm wichtig das die Rangordnung vorher geklärt wird, da die Alm zu steil ist. Die Verletzungsgefahr ist dort im "kampf" viel gefährlicher als auf flacher ebene. (Bislang ist es noch nie zu ernsthaften Verletzungen gekommen, auch wenn es sehr heftig ausschaut und die Geräuschkulisse enorm ist Wink )
Nachdem die Hengste Ihre Rangordnung geklärt haben, werden sie in ca 20 minütigen Fußmarsch von Ihren Besitzern auf eine riesige Alm gebracht auf der sie ca 100 Tage Urlaub machen dürfen.
Die Halfter kommen erst auf der Alm ab.  Alle 2 Tage schaut einer vorbei ob es den Pferden gut geht.. Zu fressen und trinken gibt es auf der riesigen Alm genug. Sie leben dort "frei".



Hier kann man alles nachlesen Smile

http://www.rauris.net/images/ortsnachrichten/2014/2014-06-21_hengstauftrieb/Einladung%20Hengstauftrieb.pdf


Zuletzt von Lugaru am Di Aug 12, 2014 12:36 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Lugaru

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 06.06.14
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Bronco2608 am Di Aug 12, 2014 10:49 am

Ich finde das so klasse das die auf einer riesigen alm leben dürfen,so richtig kann man sich das gar nicht vorstellen.
Und super tolle Bilder,Hammer Pferde.
avatar
Bronco2608

Anzahl der Beiträge : 654
Anmeldedatum : 25.05.12
Alter : 48
Ort : Reinheim

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Mathilda am Di Aug 12, 2014 12:11 pm

Woh.. Ich hätte da echt Angst, dass denen was passiert..  pale 
Und irgendwie bleibt bei mir da einfach der Nachgeschmack des Schlachtviehs.. Sorry silent 
Dabei sind die alle viel zu schön für den Metzger.. *seufz*

Was Mähnen.. Was für Muskelberge.. Die Kraft ist kaum vorstellbar.. Und dann führt so ein Menschlein die nach den Kämpfen zusammen zu ner Alm als wär nichts gewesen..  Wink 
avatar
Mathilda

Anzahl der Beiträge : 2846
Anmeldedatum : 21.06.10
Ort : Hünstetten / Hessen

http://hobby-reiten.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Diva am Di Aug 12, 2014 12:49 pm

Das freie Leben... das ist wirklich eine schöne Vorstellung. 100 Tage einfach Pferd sein. Aber ich hätte auch Angst, dass auf der Alm etwas passiert. Ein Kutscher aus Salzburg, der jahrelang (aber wohl nicht in Rauris) Noriker auf der Alm betreut hat, meinte, man treibt 10 hoch und neun kommen zurück. Aber das sei 'einkalkuliert'.  Neutral Er wusste auch einige Geschichten von abgestürzten oder irgendwie verunglückten Pferden und versuchten - und teilweise geglückten -Rettungsaktionen zu berichten.

Beim 'Hengstabtrieb' stell ich es mir interessant vor, den seit 100 Tagen frei lebenden Hengsten die Halfter wieder draufzumachen. Aber anscheinend klappt das ja bestens. Bestimmt sind auch immer 'alte Hasen' bei den Hengsten, die die Alm kennen und somit den Neuen zeigen, wie es da oben abläuft. Vielleicht wird im Herbst das Futter auch knapp, so dass die Pferde sich auch wieder gern abholen und ins Tal bringen lassen.
avatar
Diva

Anzahl der Beiträge : 5489
Anmeldedatum : 06.02.12
Ort : Landkreis Altötting

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Lugaru am Di Aug 12, 2014 12:51 pm

Also bei denen Hengsten kommt definitiv keiner in die Wurst.. Die Besitzer würden es auch nicht zulassen wenn das Risiko für Verletzungen bei der Klärung der Rangordnung zu groß wäre. Kleine Wunden werden mit Blauspray versorgt, danach führt jeder Besitzer seinen Hengst selber in der Gruppe auf die Alm.
Es gibt viele Hengste die Jedes Jahr dabei sind Wink

Bei den Fohlen, ja es gibt leider immer welche die nur wegen den zusätzlichen Geldern "produzieren". Da geht es schon lange nicht mehr um die Rasse Noriker sondern nur um das Geld.
Kaltblutfohlen gehen leider oft den weg zum Schlachter.. Die Transporte sind katastrophal. Tagelang im Hänger zusammengepfercht ohne Fressen und Trinken in der Hitze.Aber die Nachfrage danach ist groß. Und so sehr wie ich die "Tierrettungen" schätze, je mehr Pferde/Fohlen frei gekauft werden umso mehr wird "produziert".  Ein schrecklicher Kreislauf, der immer noch mehr Gier beinhaltet.... Ein Thema über das man viel Diskutieren kann...  Sad
avatar
Lugaru

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 06.06.14
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von BHM am Di Aug 12, 2014 1:12 pm

Lugaru schrieb:Also bei denen Hengsten kommt definitiv keiner in die Wurst.. Die Besitzer würden es auch nicht zulassen wenn das Risiko für Verletzungen bei der Klärung der Rangordnung zu groß wäre. Kleine Wunden werden mit Blauspray versorgt, danach führt jeder Besitzer seinen Hengst selber in der Gruppe auf die Alm.
Es gibt viele Hengste die Jedes Jahr dabei sind Wink

Bei den Fohlen, ja es gibt leider immer welche die nur wegen den zusätzlichen Geldern "produzieren". Da geht es schon lange nicht mehr um die Rasse Noriker sondern nur um das Geld.
Kaltblutfohlen gehen leider oft den weg zum Schlachter.. Die Transporte sind katastrophal. Tagelang im Hänger zusammengepfercht ohne Fressen und Trinken in der Hitze.Aber die Nachfrage danach ist groß. Und so sehr wie ich die "Tierrettungen" schätze, je mehr Pferde/Fohlen frei gekauft werden umso mehr wird "produziert".  Ein schrecklicher Kreislauf, der immer noch mehr Gier beinhaltet.... Ein Thema über das man viel Diskutieren kann...  Sad

meine Worte!
avatar
BHM

Anzahl der Beiträge : 3166
Anmeldedatum : 24.03.11
Alter : 53
Ort : Nordrheinwestfalen

http://www.rahmenstudio-im-hof.de

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Mathilda am Di Aug 12, 2014 2:02 pm

Lugaru schrieb:Also bei denen Hengsten kommt definitiv keiner in die Wurst..

Da gibts genug Deckhengste, die gehyped werden und dann in die Wurst gehen, wenn sie noch garnicht so alt sind..
Der Pa von meiner Stute ist auch gewurstet..
avatar
Mathilda

Anzahl der Beiträge : 2846
Anmeldedatum : 21.06.10
Ort : Hünstetten / Hessen

http://hobby-reiten.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Diggi am Di Aug 12, 2014 7:43 pm

Also vor 3 Jahren waren wir ja auch in Rauris. War interressant anzuschauen. Aber ich weiss nicht, ob ich das Gekloppe noch mal sehen mag. Es war auf jeden Fall beeinruckend.
Und seither denke ich auch:ach, wenn sich unsere Hoppas mal in die Haare kriegen, da passiert wohl nix. In Rauris kloppen sie ne ganze Zeit heftigst aufeinander ein und es passiert auch nix.

Aber auf jeden Fall schöne Bilder, Lugaro!! 
Ich persönlich finde die friedlichen Stuten und Fohlen auf den Almen schöner anzuschauen. Vor allem, wenn sie einem nicht vom Rucksack weichen, weil da noch ne alte Banane vor sich hingammelt.  Very Happy 
avatar
Diggi

Anzahl der Beiträge : 936
Anmeldedatum : 26.08.12
Alter : 43
Ort : 3-Häuser-Käffle nahe Ellwangen

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von mekamo am Di Aug 12, 2014 10:19 pm

unglaublich diese bilder, habe sie bei facebook schon bewundern dürfen und auch einige runter geladen. natrtlich vor allem die von grizzlys papa ;-)
wir haben nen spross vom eifel nero hier zu haus. ein klasse kerl will aber scheinbar riesengroß werden ^^
avatar
mekamo

Anzahl der Beiträge : 1075
Anmeldedatum : 11.10.13
Alter : 36
Ort : Gnarrenburg

http://www.tierhaarschmuck-gnarrenburg.de

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Lugaru am Di Aug 12, 2014 10:41 pm

@mekamo, wer ist den Grizzlys Papa? war das der braune?

Liebe Grüße Smile

avatar
Lugaru

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 06.06.14
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von mekamo am Di Aug 12, 2014 10:49 pm





der eifel is der papa vom grizzly
avatar
mekamo

Anzahl der Beiträge : 1075
Anmeldedatum : 11.10.13
Alter : 36
Ort : Gnarrenburg

http://www.tierhaarschmuck-gnarrenburg.de

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von mekamo am Di Aug 12, 2014 10:50 pm

wenn er "fertig" ist darft gern zum fotos machen kommen ^^
avatar
mekamo

Anzahl der Beiträge : 1075
Anmeldedatum : 11.10.13
Alter : 36
Ort : Gnarrenburg

http://www.tierhaarschmuck-gnarrenburg.de

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Lugaru am Di Aug 12, 2014 10:54 pm

jaaa der schicke braune Wink

wo kommst den her? Smile

avatar
Lugaru

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 06.06.14
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Re: Hengstauftrieb Rauris 2014

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten