Pferdepass umschreiben

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Gast am Do Feb 23, 2012 7:44 pm

@ schwerkraft....wenn du in die Nähe meiner Pferde kommst mit ner Schwermaschiene in der Hand , dann greif ich zur Mistgabel !


falls es wen interessiert, wir haben das edelweiß am Arsch mit nem K drin und drunter die Nummer 617 ( glaub ich )

Somit rasier ich da nicht am Hals rum

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Zederberg Schaunitz XVI am Do Feb 23, 2012 8:18 pm

@ Maverik Der gleiche Züchter, das ist ja Krass. Hast Du mal versucht Kontakt mit ihm aufzunehmen? Ich hatte ihn mal angeschrieben wegen Fohlenbildern oder Bilder der Mutter, aber leider absolut keine Reaktion.
avatar
Zederberg Schaunitz XVI

Anzahl der Beiträge : 3595
Anmeldedatum : 11.05.11
Alter : 41
Ort : Kroatien

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Mina Felicia am Fr Feb 24, 2012 8:07 am

Wir haben einen P7 brand aufm arsch mit nummer...

ich dachte mal ds die P-dinger nur stuten bekommen <<<falschgedacht

hat nochjemand p7? wäre ja interessant wenn die "zusammen" gezüchtet wurden^^
avatar
Mina Felicia

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 26
Ort : Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Mathilda am Fr Feb 24, 2012 8:34 am

Mathilda hat P6..
avatar
Mathilda

Anzahl der Beiträge : 2846
Anmeldedatum : 21.06.10
Ort : Hünstetten / Hessen

http://hobby-reiten.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Tigermöhre am Fr Feb 24, 2012 9:54 am

Cally hat den Edelweisbrant mit St und nummer direkt darunter, und dier brant ist hinten.
avatar
Tigermöhre

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 27.07.11
Alter : 36
Ort : Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Russell87 am Fr Feb 24, 2012 11:47 am

Lukas hat auch P7 Very Happy
Habe hier was Interessantes gefunden, ist von Maverik aus nem anderen Forum, oder? habs mal rüberkopiert Wink

Also, die Brände bezeichnen den jeweiligen Norikerverein (Vereinsgebiet-Zuchtgebiet) des Pferdes. P-steht für Pinzgau.
•P1=Saalfelden

•P2=Niedernsill

•P3=St.-Johann i. Pongau

•P4=Taxenbach

•P5=Mittersill

•P6=Abtenau

•P7=Kuchl

•P8=Gastein

•P9=Unternberg

•P10=Radstadt

•P11=Faistenau

•P14=Annaberg

•P15=Flachgau

Lukas ist dann aus dem Zuchtgebiet Kuchl.
@ Mina Felicia, der Züchter von meinem ist der Johann Höllbacher aus St.Koloman, vielleicht sind unsere ja miteinander verwandt Very Happy

_________________
Yvonne & Lukas

أفضل الأوقات في الحياة هي لحظات صغيرة حيث تشعر أنك :
أنت في الوقت المناسب والمكان المناسب. heißt: Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente in denen Du spürst: Du bist zur richtigen Zeit am richtigen Ort.
avatar
Russell87
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 1658
Anmeldedatum : 25.06.10
Alter : 29
Ort : Dietzhölztal/Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Maverik-Nero am Sa Feb 25, 2012 2:39 pm

Ja, ja, das hab ich mal irgendwo eingestellt Laughing Wir haben P3
avatar
Maverik-Nero

Anzahl der Beiträge : 3565
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 57
Ort : im wunderschönen Allgäu

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Mina Felicia am Mo Feb 27, 2012 3:40 pm

JA cool meine kommt direkt aus kuchel von Andre meisel...



Ja müssen wir mal vergleichen wäre ja cool Smile
avatar
Mina Felicia

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 26
Ort : Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von vigri am Mo Feb 27, 2012 3:58 pm

wir haben keinen brand :-(
avatar
vigri
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 1933
Anmeldedatum : 15.09.10
Alter : 31
Ort : Bad Tölz

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Maverik-Nero am Mo Feb 27, 2012 7:39 pm

@Zedernberg: ja, ich hab ihn auch mal angeschrieben, aber leider auch keine Antwort bekommen schade eigentlich. Aber ich hab ein Bild von seiner Mutter. Die ist mal prämiert worden und war im Rossinger drin. Wenn wir mal in die Gegend kommen, fahr ich einfach mal hin. Frechheit siegt
avatar
Maverik-Nero

Anzahl der Beiträge : 3565
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 57
Ort : im wunderschönen Allgäu

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Womba am So Jun 03, 2012 5:10 am

*hochkram* und *das mit Chip, Brand und Pass nochmal zusammenfass*

So, nachdem ich das ja jetzt grad auch durch hab, fass ich das nochmal korrekt zusammen, falls andere auch wieder das Problem haben.

- In Deutschland ist ein Chip zur Erstellung eines Equidenpasses notwendig
- In Österreich reicht ein Nummernbrand (die EU-Verordnung verlangt lediglich eine eindeutige Identifizierung)
- hat das Pferd bei der Einfuhr schon einen Equidenpass, ist kein Chippen mehr nötig (unabhängig vom Geburtsjahr)
- Umschreiben nach dem Import kann die FN, die braucht aber noch ne Bestätigung über die Identität des Pferdes, es reicht aber, wenn z.B. durch einen deutschen TA eine Impfung eingetragen wurde.
avatar
Womba

Anzahl der Beiträge : 683
Anmeldedatum : 02.05.12
Alter : 33

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Lena am Mo Jan 07, 2013 8:32 pm

Ich kram das Thema auch mal wieder hoch....

Habe in den letzten Monaten viele E-Mails mit der FN und den Leuten in Österreich gewechselt.

Nachdem eine nette Mitarbeiterin von der FN mir erklärt hat, wie teuer das alles ist und dass ich (ohne Kaufvertrag) ja einen Antrag auf Besitzerwechsel eines Turnierpferdes stellen muss, dass meine Tierärztin einfach mal im Pass unterschreiben soll (was sie skeptisch gemacht hat) usw... habe ich mich entschlossen, meinen Pass einfach nach Österreich zu schicken. Die sehen das viel unkomplizierter und sind bereit, mich jetzt endlich als Besitzerin eintragen zu lassen. Die Antwort habe ich nach einigen Wochen endlich bekommen....So, jetzt wollen die aber den Kaufvertrag von mir, den ich ja nicht habe, weil wir das per Handschlag gemacht haben. Ich habe die jetzt auch gefragt, was ich denn da mitschicken soll, aber habe seit guten 2 oder 3 Monaten keine Antwort bekommen.

Was habt ihr damit für Erfahrungen gemacht? Was tue ich da jetzt? Soll ich den Pass einfach hinschicken und auf Glück hoffen, oder kann ich noch was mitschicken? Machen die das vielleicht trotz dem?
avatar
Lena

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 12.01.11
Ort : bei Bremen

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Womba am Mo Jan 07, 2013 8:47 pm

Ich glaube, ich hab meinen ohne Vertrag zur FN geschickt, die wollten auch nur ne Unterschrift von nem hiesigen Tierarzt (z.B. vom Impfen) und sie wurde wieder als Zuchtstute eingetragen, nicht als Turnierpferd...
avatar
Womba

Anzahl der Beiträge : 683
Anmeldedatum : 02.05.12
Alter : 33

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Lena am Mo Jan 07, 2013 8:55 pm

Also mir haben die gesagt, dass die Tierärztin doch einfach mal im Diagramm rummalen soll und dass dann unterschreiben soll.

Naja, wenns bei dir so ging, dann versuche ich wohl auch mal, den Pass mit dem Antrag hinzuschicken. Ich hoffe, die bekommen das hin, ihn als "nicht zur Schlachtung bestimmt" einzutragen. Die nette Frau war sehr verwirrt, als ich ihr vergebens versucht habe zu erklären, dass es bei Österreichischen Pässen keine Eigentumsurkunde gibt.

Danke für deine Antwort! =)

avatar
Lena

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 12.01.11
Ort : bei Bremen

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Womba am Mo Jan 07, 2013 8:58 pm

Von Schlachtung steht bei mir gar nix drinne *verwirrtbin* Sie hat ihren roten Pass behalten und nur ich bin jetzt als Eigentümer drinne.
avatar
Womba

Anzahl der Beiträge : 683
Anmeldedatum : 02.05.12
Alter : 33

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Lena am Mo Jan 07, 2013 9:00 pm

Das ist bei der Besitzerseite, da kann man an zwei verschiedenen Punkten unterschreiben.

Bist du denn auf der ersten Besitzerseite drin oder bei den folgenden Seiten als Zweitbesitzer?
avatar
Lena

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 12.01.11
Ort : bei Bremen

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Womba am Mo Jan 07, 2013 9:04 pm

Du fragst mich was, mein Pass is ja im Stall, ich bilde mir ein auf der ersten Seite direkt unterm Züchter.
avatar
Womba

Anzahl der Beiträge : 683
Anmeldedatum : 02.05.12
Alter : 33

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Lena am Mo Jan 07, 2013 9:07 pm

Das wäre ja super, das möchte ich auch. Shocked

Dann werde ich den wohl zur FN schicken, wenn du mich jetzt mit solchen positiven Erfahrungen bestärkst. Ich bin gespannt, was drin steht, wenn ich den wiederbekomme. Bestimmt sowas wie "Geschlecht: Stute, Farbe: Rappe"
Hatte schonmal ein Chaos mit der FN wegen eines Passes. Naja, ich versuche es einfach! Danke! =)
avatar
Lena

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 12.01.11
Ort : bei Bremen

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Womba am Mo Jan 07, 2013 9:09 pm

Die haben da gar nix drin rumgeschrieben, nur mich als Eigentümer eingetragen (und das glaub falsch geschrieben)...
avatar
Womba

Anzahl der Beiträge : 683
Anmeldedatum : 02.05.12
Alter : 33

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Lena am Mo Jan 07, 2013 9:18 pm

Na super.....

Bei mir sollen sie auch noch das Geschlecht zu Wallach ändern. Ich hoffe, sie bekommen das hin.
avatar
Lena

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 12.01.11
Ort : bei Bremen

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Hecate am Di Jan 08, 2013 12:23 am

Also ich hab meinen Pass in Österreich umschreiben lassen, beim Norikerverband und das hat alles super geklappt! Die haben Eigentümer, Pferdenamen und Geschlecht umgeschrieben und dafür wollten die nur die Portokosten erstattet haben. Lief echt prima und ging schnell!
avatar
Hecate

Anzahl der Beiträge : 1010
Anmeldedatum : 15.03.12
Alter : 41
Ort : Wiesbaden

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Russell87 am Di Jan 08, 2013 11:44 am

Hecate schrieb:Also ich hab meinen Pass in Österreich umschreiben lassen, beim Norikerverband und das hat alles super geklappt! Die haben Eigentümer, Pferdenamen und Geschlecht umgeschrieben und dafür wollten die nur die Portokosten erstattet haben. Lief echt prima und ging schnell!

Habe ich auch so gemacht, hatte mich vorher bei denen telefonisch erkundigt was die alles zum umschreiben brauchen Wink

_________________
Yvonne & Lukas

أفضل الأوقات في الحياة هي لحظات صغيرة حيث تشعر أنك :
أنت في الوقت المناسب والمكان المناسب. heißt: Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente in denen Du spürst: Du bist zur richtigen Zeit am richtigen Ort.
avatar
Russell87
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 1658
Anmeldedatum : 25.06.10
Alter : 29
Ort : Dietzhölztal/Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Lena am Di Jan 08, 2013 5:36 pm

Und brauchen sie einen Kaufvertrag?
avatar
Lena

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 12.01.11
Ort : bei Bremen

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Tigermöhre am Di Jan 08, 2013 7:27 pm

Hecate....hast Du zufälligerweise noch die Anschrift?
avatar
Tigermöhre

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 27.07.11
Alter : 36
Ort : Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Hecate am Di Jan 08, 2013 8:44 pm

@Tigermöhre

Also für mich bzw. Dibo war der Tiroler Norikerzuchtverband zuständig, da Dibo auch in Innsbruck geboren und eingetragen wurde. Ich denke der Zuchtverband hat aber verschiedene Zuständigkeitsgebiete, da eine Bekannte ihre Papiere nach Salzburg schicken musste. Am besten einfach anrufen und fragen. Ich hatte auch vorher in Österreich angerufen und mich erkundigt.

Hier hatte ich meinen Pass hingeschickt zum umschreiben.

Tiroler Norikerzuchtverband
6o21 Innsbruck - Brixner Straße 1

@Lena

Ich habe damals die Transportbescheinigung (vom Züchter zu mir) mit eingereicht und diese auch wieder zurück bekommen. Da das bei Dibo damals ja ganz schnell gehen musste, habe ich gar keinen Kaufvertrag. War alles mündlich mit dem Züchter abgesprochen. Der hatte auch noch gar nicht das Geld auf dem Konto als Dibo aber schon geholt werden musste.
avatar
Hecate

Anzahl der Beiträge : 1010
Anmeldedatum : 15.03.12
Alter : 41
Ort : Wiesbaden

Nach oben Nach unten

Re: Pferdepass umschreiben

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten