Zombo Schaunitz und die Verhaltensweisen von Zuchtverbänden :(

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Zombo Schaunitz und die Verhaltensweisen von Zuchtverbänden :(

Beitrag von jess512 am Mi Mai 29, 2013 11:26 am

Vielleicht "arbeiten" die ja doch schon an der PSSM-Ausrottung", hängen es aber nicht an die grosse Glocke, damit die Rasse in der Öffentlichkeit nicht in Verruf gerät.

War auch mein erster Gedanke. Irgendeinen Grund muss es ja geben, im Hengstkatalot für 2013 sind wirklich wenig Hengste im Vergleich zum Vorjahr. Hab neulich irgendwo gelesen, dass eine Tierärztin (Fr.Dr.Schwarz glaube ich), auch beim Norikerzuchtverband stichprobenartig auf PSSM getestet hat, Ergebnisse find ich leider nirgends, aber vielleicht ist das die Konsequenz daraus?
avatar
jess512

Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 30
Ort : Mönchengladbach

Nach oben Nach unten

Re: Zombo Schaunitz und die Verhaltensweisen von Zuchtverbänden :(

Beitrag von bella am Mi Mai 29, 2013 2:39 pm

die Studien von Dr.Bianca Schwarz laufen schon seit 2011.Der Zuchtverband hat also schon lange Kenntnis von dem Gendefekt.Als ich Bella gekauft habe, und ihr Test dann positiv war, hab ich mit dem Salzburger Zuchtverband gesprochen, da hat man sich ich einfach dumm gestellt, und von nix ne Ahnung gehabt.
Kann mir nur vorstellen,daß inzwischen mehr "Geschädigte" Infos haben wollten, und somit "den Stein ins Rollen "gebracht haben.Schade für die Hengste,aber was ich in Ö so an Hengsthaltung gesehen habe, ist es vieleicht besser,daß manche inzwischen nicht mehr leben.
avatar
bella

Anzahl der Beiträge : 1066
Anmeldedatum : 08.06.11
Alter : 47
Ort : zw. IN u PAF

Nach oben Nach unten

Re: Zombo Schaunitz und die Verhaltensweisen von Zuchtverbänden :(

Beitrag von mekamo am Fr Okt 18, 2013 7:52 pm

ist doch obendrein voll dämlich, den hätte man legen können und für viel geld an einen liebhaber verkaufen können.
zugegeben ich habe mich da noch nie mit beschäftigt wie das in so zuchtverbänden so abgeht, aber alles was ich bisher von der noriker zucht so mitbekomme ist einfach nur krank !
( unser dicker ist ein enkel von zombo )
avatar
mekamo

Anzahl der Beiträge : 1075
Anmeldedatum : 11.10.13
Alter : 36
Ort : Gnarrenburg

http://www.tierhaarschmuck-gnarrenburg.de

Nach oben Nach unten

Re: Zombo Schaunitz und die Verhaltensweisen von Zuchtverbänden :(

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten