Rudis Bilderthread =)

Seite 3 von 14 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 8 ... 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Diva am Mo Feb 11, 2013 7:42 pm

Wollte nur kurz vermelden, dass ich jetzt alles seit gestern nachgelesen und Bilder bewundert habe. Jetzt kann's weitergehen. Wink Smile
(Echt schön zu lesen!)
avatar
Diva

Anzahl der Beiträge : 5489
Anmeldedatum : 06.02.12
Ort : Landkreis Altötting

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Wilderzosse am Mo Feb 11, 2013 7:55 pm

Diva schrieb:Wollte nur kurz vermelden, dass ich jetzt alles seit gestern nachgelesen und Bilder bewundert habe. Jetzt kann's weitergehen. Wink Smile
(Echt schön zu lesen!)

Ja mehr
avatar
Wilderzosse

Anzahl der Beiträge : 2391
Anmeldedatum : 11.10.12
Alter : 44
Ort : Bonn NRW

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Norikerfan am Mo Feb 11, 2013 11:25 pm

sehr cool - gut zu lesen dass rudi auch länger zum wuzln gebraucht hat, merano macht das auch noch nicht...

was ich bemerkt hab wegen der farbveränderung - an der sattellage und an der schweifrübe ist das fell wärmer als am restlichen körper, vielleicht hellen die darum da als erstes auf? müßte miri mehr wissen, ihrer hat ja schon öfter farbe gewechselt, ich hab meinen ja noch kein jahr und kenne ihn noch nicht in ganz weiß.....

und immer schön weiter schreiben, gell? ist nämlich höchst informativ und interessant!
avatar
Norikerfan

Anzahl der Beiträge : 6764
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 42
Ort : Reichenbach

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Diva am Di Feb 12, 2013 2:46 am

Norikerfan schrieb:...

was ich bemerkt hab wegen der farbveränderung - an der sattellage und an der schweifrübe ist das fell wärmer als am restlichen körper, vielleicht hellen die darum da als erstes auf? ....

Da könntest du schon Recht haben. Bei meinen Katzen (Thai = trad. Siam) ist es auch so, dass die dunkelsten Farbtöne an den körperkältesten Stellen sind. Also Gesichtsmaske, Ohren, Pfoten, Schwanz (sog. Points) sind dunkel, während die wärmeren Körperpartien hell sind. - Die Mohrenköpfe sind somit eigentlich Siam-Pferde. Jetzt ham-mers! Wink
avatar
Diva

Anzahl der Beiträge : 5489
Anmeldedatum : 06.02.12
Ort : Landkreis Altötting

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Martina&Rudi am Di Feb 12, 2013 8:42 am

Antworten gibts später, wollt nur schnell noch nen Text hinzufügen, bevor ich arbeiten muss^^

Anfang Oktober haben wir auch mal kurz Rasenmäher gespielt (Weg zum Roundpen) Rudi fands toll und ich konnte mit den Reitern tratschen^^








Mein kleiner Neffe und meine Schwester waren zu Besuch beim dicken und mein Neffe hat mir geholfen, Rudis Futter herzurichten. Gestreichelt hat er ihn auch, hat aber noch jede Menge Respekt vor ihm








Es ging gemütlich weiter, ich hatte endlich Zeit mehr mit Rudi zu machen und wir wuchsen immer ein Stückchen mehr zusammen. Mein Kopfkino (das nen Oscar verdient hat) hatte anscheinend Pause und so machten wir Reitstunden mit, ich putzte fleissig…

Der Hufschmied kam auch und Rudi benahm sich vorbildlich.

Mitte Otkober kam dann H.artmut L.uther für einen Bodenarbeitkurs. 2 Tage hat er gedauert und hat mir gut gefallen, allerdings war das fast ein bisschen zu viel für Rudi… Seitdem ist er immer so grantig bei der Bodenarbeit…

































Danach hatte erst Mal 2 Tage Pause und am dritten habe ich ihn nur geputzt…

Reittechnisch ging es auch weiter, ich traute mich das erste Mal ohne Reitlehrerin (aber immer noch mit Hilfe vom Boden aus) zu reiten…








avatar
Martina&Rudi

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 07.02.13
Alter : 31

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Martina&Rudi am Di Feb 12, 2013 11:08 am

Ende Oktober hätte ich dann noch eine Reitstunde gehabt, die ich allerdings absagen musste, weil ich länger arbeitete…

Dafür ging ich am nächsten Tag reiten (mit Hilfe vom Boden)















Wir haben dann den Oktober gemütlich ausklingen lassen, mit putzen und chillen (und shoppen fürs Frauli^^


November:

Der November begann nicht so rosig, eigentlich wollte ich ganz gemütlich und entspannt das erste Mal ohne Hilfe vom Boden aus reiten, nur kam meine Angst zurück und ich konnte nichtmal aufsteigen…

Hab mich dann aber überwunden, eine Freundin gefragt und die hat mich dann ein bisschen geführt… Mein Selbstbewusstsein bekam mal wieder einen Knacks…



Am 04.11.2012 haben wir unseren ersten Jahrestag gefeiert. Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht. Ich bin sooo stolz auf meinen Dicken, so unendlich dankbar, ein so tolles Pferd bekommen zu haben und sehr zuversichtlich für die Zukunft. Zur Feier des Tages gings ins Roundpen^^








Nachdem ich ja so Shoppingbegeistert bin hab ich mal meinen Schrank fotografiert^^












Wir longierten auch mal mit Kappzaum:















Und machten Quatsch^^








Um meine Unsicherheit in den Griff zu bekommen, machte ich wieder eine Sitzlonge mit meiner RL aus:







Irgendwann hat sie dann die Longe abgemacht und wir sind frei geritten. Rudi war so extrem toll









Für mich hagelte es Korrekturen und da meine RL der Meinung ist, das Rudi am Platz besser geht, wurde kurzerhand gewechselt:





















Nach dieser Stunde waren wir beide zwar fertig, aber ich war soooooo megastolz auf Rudi, er war so der Hammer und es hat sich teilweise so gut angefühlt. Meine RL kam aus den Loben gar nicht mehr raus (vor allem beim Rudi) und ich strahlte wie eine 1000 Watt Lampe…

avatar
Martina&Rudi

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 07.02.13
Alter : 31

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Zederberg Schaunitz XVI am Di Feb 12, 2013 11:18 am

Wirklich schön! Und spannend. Wie seiht es denn heute mit Deiner Angst aus (schon mal vorweg gefragt!)?
Ich muss mal ein Bild von meinem Schrank am Stall machen Laughing Da hängt nur ein Knotenhalfter mit Strick und ansonsten Hafer. Mifu, Äpfel und Karotten... und natürlich die ganzen Verpackungen vom Obst, die ich nur alle paar Wochen mir nach Hause nehme Embarassed
avatar
Zederberg Schaunitz XVI

Anzahl der Beiträge : 3595
Anmeldedatum : 11.05.11
Alter : 41
Ort : Kroatien

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von dola737 am Di Feb 12, 2013 11:41 am

Ich mach lieber kein Bild meiner Sattelkammer (ein Schrank würde nie reichen) selbst nach gutem ausmisten sind meine 25m² gut gefüllt Smile Allein die vielen Satteldecken, Abschwitzdecken und 3 Trensen (um nur Pascals Zeug zu nehmen)


Zuletzt von dola737 am Di Feb 12, 2013 11:46 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5460
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Maggi1 am Di Feb 12, 2013 11:43 am



Was sieht man da? Ist das Wein oder sind das Obstbäume die vor Vögeln geschützt werden?
avatar
Maggi1

Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 43
Ort : Oberösterreich

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Maggi1 am Di Feb 12, 2013 11:45 am

Wenn ich meinen Sattelschrank fotografieren möchte müsste ich ihn zuerst mal aufräumen. Very Happy
avatar
Maggi1

Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 43
Ort : Oberösterreich

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Martina&Rudi am Di Feb 12, 2013 12:35 pm

@ Wilderzosse: Wutzeln = wälzen =) Ja die Landschaft ist toll, Ausreiten ist ok, wir haben viele Hügel/Berge und 2-3 schöne Strecken, allerdings auch ein paar Strecken wo man Straßen überqueren muss usw…

@Hecate: Vielen Lieben Dank für die netten Worte. Ja Rudi ist einfach nur perfekt =)

@Maggi und Wilderzosse: Genau =) Sorry, das nächste Mal schreibe ich dazu, was das bedeutet =)

@Diva und Wilderzosse: Schon geschehen =)

@Norikerfan und Diva: Da könntest du auch recht haben… zumindest wäre das die logische Erklärung. Oh Norikerfan, wie lang hast du deinen schon?

@Zederberg: Also meine Angst kommt immer mal wieder zurück, manchmal geht’s gut, manchmal weniger, vor allem bei Wind werde ich ziemlich nervös…. Oh das war nur ein Schrank^^ Ich hab noch nen zweiten für Decken und Schabracken und Futter steht sowieso wo anders^^ Und Äpfel und Karotten nehme ich immer frisch von daheim mit (haben nen Bauernhof)

@Dola: Ohhh ich will unbedingt Fotos sehen =)))) Ich glaub ich muss nen Thread aufmachen, mich interessiert das immer sehr

@Maggi: Das ist ne Apfelplantage mit Hagelschutz (sehr unheimlich wenn die Leute dort arbeiten, da kriegen manche Pferde immer nen Zuckaus….) Ohhh Sattelschrankfotos, ich will sehen…
avatar
Martina&Rudi

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 07.02.13
Alter : 31

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Norikerfan am Di Feb 12, 2013 12:43 pm

ich hab meinen seit ende mai letzten jahres - ich glaub miri hat am längsten hier nen mohrenkopf.... scratch
avatar
Norikerfan

Anzahl der Beiträge : 6764
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 42
Ort : Reichenbach

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von BHM am Di Feb 12, 2013 12:50 pm

Das sind ja nicht nur viele Bilder, das sind auch seehr gelungene, professionell wirkende Aufnahmen. Da traut man sich ja kaum noch die eigenen Bilder einzustellen Embarassed
avatar
BHM

Anzahl der Beiträge : 3166
Anmeldedatum : 24.03.11
Alter : 53
Ort : Nordrheinwestfalen

http://www.rahmenstudio-im-hof.de

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Wilderzosse am Di Feb 12, 2013 2:18 pm

BHM schrieb:Das sind ja nicht nur viele Bilder, das sind auch seehr gelungene, professionell wirkende Aufnahmen. Da traut man sich ja kaum noch die eigenen Bilder einzustellen Embarassed

Das finde ich auch.....einfach nur toll

Martina tollen Schrank hast du so aufgeräumt...wie du lesen kannst haben nicht alle so einen akuraten Schrank...von meinem ganz zu schweigen Embarassed

Ich find du kannst schon Stammuser werden...du bist echt toll
avatar
Wilderzosse

Anzahl der Beiträge : 2391
Anmeldedatum : 11.10.12
Alter : 44
Ort : Bonn NRW

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Martina&Rudi am Mi Feb 13, 2013 8:48 am

@Norikerfan: Also auch noch nicht so lange... Was machst du mit ihm? Wie alt ist er? Erzähl mal Very Happy

@BHM: Oh vielen Dank für das liebe Kompliment Embarassed wir geben uns Mühe, aber es fehlt noch viel zum Profi... Ich mag alle Bilder und ich freu mich immer wenn ich Bilder von anderen sehe (egal ob Profimäßig oder mit kleiner Kamera....)

@Wilderzosse: Haha mein Schrank schaut jetzt auch wieder unordentlich aus... Das hält nur max 1 Woche, dann beherrscht uns wieder das Chaos... Stammuser?


avatar
Martina&Rudi

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 07.02.13
Alter : 31

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Maverik-Nero am Mi Feb 13, 2013 8:54 am

Find ich auch. Da sind welche mit weniger schon Stammuser geworden und sie gibt sich wirklich soo viel Mühe. Zur Admin schiel.
avatar
Maverik-Nero

Anzahl der Beiträge : 3560
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 57
Ort : im wunderschönen Allgäu

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Martina&Rudi am Mi Feb 13, 2013 10:08 am

@Maverik: Was bedeutet Stammuser?

Am darauffolgenden Tag nach der Reistunde, hab ich Rudi wieder ein bisschen bewegt…



[IMG]http://666kb.com/i/c8vwq9vx87omspyx8.jpg











Leider schaffe ich es in den Wintermonaten immer nur 3 Tage die Woche im hellen zu Rudi und unter der Woche nur Abends zum kuscheln/füttern… Das ist zwar doof, allerdings kann man dagegen nichts machen und 3x die Woche etwas mit ihm machen, ist immerhin noch besser als gar nichts… Trotzdem schaute ich, dass ich einmal die Woche eine Reitstunde nehmen konnte, bzw. auch Sitzlongen…



[I]









Am 18.11.2013 kam eine Freundin zu Besuch und wollte unbedingt Horsemanship mit Rudi probieren.. Ergebnis war dann, das Rudi sich nicht mal mehr longieren lassen hat, weil er einfach nur verwirrt war, und er sich nicht mehr rausschicken hat lassen…







Ich habs am nächsten Tag dann selbst nochmal probiert (führen auf Distanz..) mit dem Erfolg das er es wirklich nicht mehr gemacht hat…







Meine RL und ich hatten dann beim nächsten Mal nur longiert, damit der Herr merkt, dass wir es ernst meinen…

Ich hab mich sehr über mich selbst geärgert, weils einfach meine Schuld war und wir jetzt wieder einen Schritt zurück geworfen wurden…

Wir haben dann Ende November einen schönen (auch wenns Eiskalt war) Spaziergang gemacht, um den Kopf wieder freizubekommen…

avatar
Martina&Rudi

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 07.02.13
Alter : 31

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Martina&Rudi am Mi Feb 13, 2013 10:35 am

Dezember:

Endlich hatte es geschneit… Und ich wollte zu Rudi…. Meine Freundin und ich hatten nämlich was vor… Bei uns gibt es jedes Jahr einen Stefanieritt und Rudi sollte heuer mitgehen, allerdings mit dem Stallbesitzer… Und da ich Kitschig veranlagt bin, wollte ich für Rudi unbedingt das hier haben *gg*





Und da meine Freundin und ich noch Zeit hatten, sind wir ne viertel Stunde spazieren gegangen… Bei Schneefall… Hinterher war mir A….kalt, und Rudi ist mir auch beim Offenstall abgehaut (zum nächsten Heuhaufen) aber der Tag war toll…




Am nächsten Tag bin ich dann gleich nochmal spazieren gegangen, der Schnee war nämlich schon fast weg…











[ IMG]http://666kb.com/i/c9i7ufiaf2piuzm2u.jpg[/IMG]

Hatte ich eigentlich erwähnt, das Rudi immer alles in den Mund nehmen muss? Irgendwann einmal hat er den Besen des Stallbesitzers geschrottet und ich kaufte also einen neuen… Seitdem schau ich, dass alles weg von ihm ist…

Es kam dann nochmal ein Schnee und diesmal haben wir wieder Bilder gemacht:























A. hat mir auch geholfen, nochmal Bodenarbeit mit dem Buben zu machen… Er mag das nicht wirklich, aber wenn man es geschickt anstellt und nie 2x hintereinander das gleiche, geht’s eigentlich…









Reitstunde hätte ich eigentlich auch noch im Dezember gehabt, aber da mal wieder der Schnee geschmolzen ist, gabs nur eine Longierstunde (Rudi war nämlich gatschig von der Koppel und wurde einfach nicht trocken…)

Mein Stallbesitzer war so nett und ist auch einmal Rudi geritten, weil er ja den Stefanieritt mit ihm mitgehen wollte….
avatar
Martina&Rudi

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 07.02.13
Alter : 31

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Maverik-Nero am Mi Feb 13, 2013 10:39 am

Es gibt hier noch einen speziellen Bereich, wo nur Stammuser rein können Smile
avatar
Maverik-Nero

Anzahl der Beiträge : 3560
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 57
Ort : im wunderschönen Allgäu

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Anja am Mi Feb 13, 2013 10:44 am

Der Wahnsinn, was du Bilder in der kurzen Zeit hier eingestellt hast Smile

Sehr schön!

_________________
Grüße Anja


Puschel 3.4.1994
Pace 5.5.1995
Felix Elmar 9.3.2010
Sirius 6.5.2010
avatar
Anja
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 5248
Anmeldedatum : 20.05.11
Ort : Fürth in Franken

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Martina&Rudi am Mi Feb 13, 2013 10:57 am

Mitte Dezember hatte ich dann eine Sattlerin da, da mir vorkam, das Rudis Sattel nicht mehr richtig passt. Die meinte jedoch, dass alles noch passt, aber im Frühjahr der Sattel geändert gehörte… Aha… so ganz begeistert war ich von ihr nicht…

Über Weihnachten habe ich Rudi longiert, am 24.12. war ich nur kurz oben, Leckerlies an ihn und das Hafimädel verteilen und Leckerlies für alle Pferde beim Stallbesitzer dalassen…

Am 25.12.2012 durfte er dann laufen, was er sehr genossen hat, gewälzt hat er sich auch…

Am Stefanietag ging es dann zum Ausritt, bis zu einer Kirche in unserer Nähe, wo die Pferde gesegnet wurden:













Rudi hatte das alles toll mitgemacht und ich war mal wieder so stolz auf ihn…

Am nächsten Tag musste sich der gute noch ein bisschen bewegen um Spatzen zu vermeiden… Er und sein Freund hatten trotzdem noch viel Energie^^





Ende Dezember hatte ich nochmal eine andere Sattlerin da, die den Sattel nochmal anschaute und ihn mitnahm zum umpolstern… Hatte sich mein Gefühl doch bestätigt, das er vorne etwas aufliegt….

Mangels Sattel gabs ein Ausweichprogramm:













Das Jahr 2012 war sehr spannend, lustig und auch manchmal traurig, wir hatten viele Höhen, manchmal auch richtige Tiefen, aber wir haben immer gekämpft und waren mit ganzen Herzen dabei.

Wir haben sehr viel erreicht, haben vertrauen ineinander gefasst und sind weiter zusammengewachsen. Ich hab teilweise meine Angst überwunden, bin mehrmals über meinen eigenen Schatten gesprungen, hin und wieder auch mal auf den Boden der Tatsachen zurückgekommen, aber jede Minute mit meinen Rentier haben sich ausbezahlt.

Ich habe nie gedacht, dass es sich so entwickeln würde, wie es jetzt ist, ich kann und will Rudi vertrauen, so wie ich auch immer nur sein Bestes will.

Ich wünsche mir für 2013, dass wir noch mehr zusammen wachsen, galoppieren anfangen und ich endlich meine Angst vorm ausreiten verliere, damit wir viele schöne Stunden im Wald verbringen können. Auch die Dressur wird nicht zu kurz kommen und man darf gespannt sein, was uns sonst noch so einfällt *gg*



Was haben Rudi und ich 2012 erreicht?
• Rudi steht brav am Putzplatz, egal ob überdacht oder nicht
• Rudi lässt sich brav führen, zieht nicht und schleift mich nicht hinterher
• Er gibt alle 4 Hufe auf Kommando und hält sein Gewicht auch eine längere Zeit und lehnt sich nicht an mich an
• Beim Hufschmied ist er brav und macht keine Probleme
• Bodenarbeit ist ganz ok, wir sind ja noch am Anfang (auch hat uns mein Fehler zurückgeworfen, den wir jetzt mal wieder ausbügeln müssen)
• Er rennt mich nicht um, wenn ich ihn von der Koppel hole, sondern wartet, bis ich das Tor zumache und geht dann los, wenn ich los gehe.
• Er kommt auf der Koppel zu mir, wenn ich ihn rufe
• Ich bin mir sicher, er vertraut mir <3
• Wir reiten wieder Er ist soooo toll und macht alles so brav und geduldig mit =) Bin ganz stolz auf den Buben
• ich kann ihn longieren und er versteht auch was ich meine *gg*
• ich kann mit ihm spazieren gehen, ohne das ich ihn dauernd bremsen muss, er passt sich meinem Tempo an.
• Wir lassen uns überall anfassen, einsprühen und abwaschen
• Wir sind ein Stückchen mehr ein Team geworden und ohne ihn könnte ich es mir einfach nicht mehr vorstellen
avatar
Martina&Rudi

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 07.02.13
Alter : 31

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Issa am Mi Feb 13, 2013 11:05 am

wirklich toll gemacht und weiter so ihr beiden
avatar
Issa

Anzahl der Beiträge : 3241
Anmeldedatum : 22.06.11
Ort : oberfranken

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Martina&Rudi am Mi Feb 13, 2013 11:26 am

Anfang Jänner hab ich dann meinen Sattel zurückbekommen, er saß toll auf Rudi, nur leider konnte ich ihn nicht probieren, da das Wetter mir einen Strich durch die Rechnung gemacht hatte… Oh man war ich sauer…





Und so ging es fröhlich weiter, entweder das Wetter oder Rudi (ich sag nur Schlamm^^) machten mir einen Strich durch die Rechnung und ich konnte den Sattel nicht probieren…





Mitte Jänner hatte ich es dann endlich geschafft, auch mal ein bisschen zu reiten…








Aufgrund des Schnees haben meine Freundin und ein Bekannter haben Skijöring mit Rudi ausprobiert. Der fand das toll, hat sich aber aufgeregt, dass er nicht nochmal den Berg hoch durfte…











Nach dem Skijöring, bin ich am nächsten Tag spazieren gegangen, damit der arme Bub nicht zu viele Spatzen hat… Er war ziemlich müde *gg*






Bodenarbeit haben wir im Jänner auch gemacht, bis aufs Rückwärtsrichten (da ist er immer grantig) machte er alles gut mit…


Februar:

Im Februar haben wir das erste Mal Doppellonge probiert, obwohls eher ne Mischung aus Fahren vom Boden und Doppellonge war^^ Aber es hat uns sooo viel Spaß gemacht…







Vermessen haben wir Rudi auch, 1,63 m Groß ist er^^


Ach ja ich hab mich im Jänner und Februar ein bisschen vom Reiten gedrückt, was für mein Kopfkino nicht gerade förderlich war…

Am 09.02.2013 hatte ich Longenstunde, Rudi war brav, ich war nervös und sollte am Schluss aufsteigen, ich wollte zuerst nicht, konnte mich dazu aber überwinden und fand es so toll, dass ich gar nicht mehr runter wollte…

Am 10.02.2013 wollte ein Bekannter von mir meinen Sattel testen und ich hab angeboten, Rudi zu reiten… Er war einverstanden, allerdings musste ich ihn dann doch schnell vom Pferd holen, der gute Herr hatte nämlich herausgefunden das Rudi Schenkelweichen „kann“ (1x gemacht) und hat die ganze Zeit Schenkelweichen gefordert… Ich bin dann selbst auch nochmal rauf (große Überwindung) aber es war gut so…

















So locker flockig wie vor unserer Reitpause geht er zwar noch nicht, aber das war zu erwarten…

Am 11.02.2013 habe ich dann nur geputzt und ein ordentliches Verwöhnprogramm mit Rudi absolviert, schließlich will ich ja nicht nur immer reiten…

Und ab jetzt, meine Lieben geht es mit detaillierten Berichten weiter, willkommen in der Gegenwart =)
avatar
Martina&Rudi

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 07.02.13
Alter : 31

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Martina&Rudi am Mi Feb 13, 2013 11:36 am

@ Maverik: Vielen Dank für die Erklärung =)

@ Anja und Felix: Dankeschön, ich hab in einem anderen Forum eine Art Tagebuch, deshalb musste ich nicht alle Bilder hochladen…

@Issa: Vielen Dank =)

[i]Berichte:

12.02.2013 -
Faschingdienstag und ich musste nur bis 1 arbeiten. Also hab ich in der Früh meine Reitsachen eingepackt und bin direkt nach der Arbeit mit A. in den Stall gedüst....

Als erstes haben wir ein kleines Schneeshooting mit A und ihren GWH gemacht, es hat nämlich gestern und heute geschneit (wähhh)

Danach hab ich überlegt, ob ich mit Rudi Doppellonge machen soll...

Ich hab den Dicken geholt und ihn erstmal ordentlich geputzt



und danach musste er noch kurz warten... Musste nämlich noch ein paar Sachen holen...

Danach ging es auf den Reitplatz, es soll nämlich bis zum Wochenende weiterschneien und Rudi sollte nochmal geritten werden, bevor wir gar nichts mehr machen können…



Wer den wohl mit Rudi reitet? Ich oder A.? Natürlich.....




ICH *gg* sonst würd ich mir wieder selber in den Hintern beißen....

Also haben wir die Aufstiegshilfe genommen, A. hat gegengehalten und ich hab tief druchgeatmet..



und schwubbs saß ich oben. Hab erstmal alles sortiert...



Ich wollte dann gemütlich im Schritt losgehen, aber Rudi hatte anscheinend anderes vor... Er war richtig frisch, stiefelte los und spielte erstmal Giraffe...



A. war dann so nett und ist eine Runde mit mir mitgegangen, ich hab die Zügel ein bisschen mehr aufgenommen und bin eher passiv oben gesessen... Schnell war er ja von alleine….



Schließlich bin ich dann alleine weitergeritten, A. und I. haben zugeschaut...



Rudi war... ja anders als sonst, wirklich flott unterwegs und hat sich sogar von einer Katze erschreckt... Hab ihn erstmal die Katze anschauen lassen, aber er wollte doch schnell weg von ihr... Ist mir ganz kurz angetrabt, aber ich hab es doch noch geschafft ihn durchzuparieren...

(seht ihr die böse Katze?)



Hab dann beschlossen, ihn ein bisschen abzulenken und bin große Tour, Schlangen Linien in drei Bögen und einfache Schlangenlinien geritten.... Er war zwar nicht bei der Sache, aber es war ok…





Nach einem Handwechsel wollte ich bei C. aus der Mitte reiten



Kurz vor A. hat Rudi dann zum spinnen angefangen... Irgendwie wusste er nicht was er tun soll, obwohl meine Hilfen nicht anders als sonst waren... Hab ihn dann durchpariert und was macht er? Dreht sich im Kreis, tritt mit dem Hinterbein nach hinten aus... Das Spiel ist dann zweimal so weitergegangen... Ich bin dann abgestiegen:



weil ich mich doch etwas sehr unsicher gefühlt hatte und einfach nichts tun konnte, damit er wieder vorwärts geht... A. ist dann netterweise aufgestiegen und hat mal geschaut woran das liegen könnte. Vom Boden aus betrachtet, kannte sich der arme Kerl wirklich nicht aus... Immer an der selben Stelle hat er ausgetreten, ist im Kreis marschiert, aber A. hat es nach zwei Versuchen geschafft und Rudi ist wieder brav seine Runden gegangen. Danach hatte er schon Feierabend.

Es ging zurück auf den Putzplatz, ich habe abgesattelt und nochmal übergeputzt. Rudi hat sein Futter bekommen und durfte wieder zurück zu seinen Kumpels...

A. I. und ich haben hin und herüberlegt was er haben könnte. Ich glaube dass er, als mein Bekannter den Sattel Probe geritten ist, überfordert war... Der hatte nämlich zufällig entdeckt, dass Rudi Schenkelweichen kann und hat ihn die ganze Zeit auf der gleichen Stelle (da wo er ausgetreten hat) Schenkelweichen lassen... Obwohl ich ihm gesagt hab, er soll das lassen (ich hab mich umgedreht wegen Foto machen und er hats schon wieder getan... dann hab ich ihn erstmal vom Pferd runtergeholt :@)

Jedenfalls bin ich zuversichtlich dass wir das wieder hinkriegen... Jetzt hat der Kerl wetterbedingt eh erstmal frei und ich hab am Samstag wieder Reitstunde und werd mal schauen, was die RL dazu sagt.. Und nach der Reitstunde hat er erstmal ein paar Tage reitfrei... damit ein bisschen Abwechslung reinkommt...

Aber: ich bin stolz auf mich und Rudi, ich bin heute wieder freiwillig geritten und obwohl Rudi mal einen etwas komischen Tag hatte, bin ich nicht gleich richtig durchgedreht^^


[/i]
avatar
Martina&Rudi

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 07.02.13
Alter : 31

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von dola737 am Mi Feb 13, 2013 1:25 pm

Martina&amp;Rudi schrieb:




Die Decke find ich ja toll - haben will


Stimmt ganz viele Bilder und Berichte - aber wir haben es so gewollt Also nur zu .....
avatar
dola737

Anzahl der Beiträge : 5460
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 34
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 14 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 8 ... 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten