Rudis Bilderthread =)

Seite 12 von 14 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Norikerfan am Mi Jul 31, 2013 9:46 pm

hey - es geht ja um training für euch beide, von daher hast du schon die richtige wahl getroffen - und ihr werdet dort sicher beide viel lernen!

ist schon richtig was zeder sagt, einige kommen mit boxenhaltung nicht klar ( meiner auch nicht ) - aber das muss ja nicht heißen dass rudi nicht klar kommt, der packt das schon!

und zu a. hast ja nur 10 min, da kannst auch mal hinreiten oder sie zu dir, dann könnt ihr auch das weiter üben wenn ihr soweit seid...

ihr packt das ganz sicher!  
avatar
Norikerfan

Anzahl der Beiträge : 6739
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 42
Ort : Reichenbach

http://littleriversideranch.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Martina&Rudi am Do Aug 01, 2013 11:24 am

@Odenwaldalex: Dankeschön, ich hoffe es klappt alles =)

@Schnute: Ja Stall B ist es geworden, sorry, ich schreib immer so verwirrend...

@Zeder: das ist meine größte Angst, dass er in der Box gar nicht klar kommt... 1 weitere Option hab ich ja noch... Die Paddockbox, wenn das andere Pferd weg ist, einen Freilaufstall haben sie auch noch, allerdings ist der voll.. Mal gucken... Ja da hast du Recht, hier gehts hauptsächlich um meine Angst und das ich sicher mit Rudi werde... Und bei ihm sollen die drei Grundgangarten gefestigt werden...

@NF: Ihr macht mir alle Mut wegen der Box^^ Meine größten Bedenken hab ich wegen der Box... Rudi war bei mir mal für ne Stunde in der Box... Das war ok, da hatte er fressen Suspect (Im Winter weil er geschwitzt hatte und einfach nicht trocken wurde) Mal gucken, ich hoffe es wird alles positiv...


Bericht:

31.07.2013
Ich bin Abends in den Stall gefahren, Rudi kurz begrüßt und ihn dann erzählt, dass es Morgen zu unserer Reitlehrerin geht und wir für 1-2 Monate dort bleiben, er aber auf jeden Fall wieder zurück kommt^^ Hat sich alles auch brav angehört und nebenbei kraulen lassen *gg*

Dann hab ich zum packen angefangen... Man hab ich viele Sachen, alles nehm ich natürlich nicht mit, aber es war schon schwer, zu entscheiden was ich mitnehmen soll, brauche und was nicht^^

So hats dann in meinen Auto ausgeschaut^^


- Sattel
- Zaumzeug
- Putzzeug
- Longierzeug
- Helm
- Handschuhe
- Desinfizionsspray, Silbersalbe usw
- Fliegendecke, Spray, Stift
- Leckerlies *gg*
- Ersatzhalfter
- Pass


Heute am Abend geht’s dann los, ich bin schon ganz aufgeregt…

Liebe Grüße
avatar
Martina&Rudi

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 07.02.13
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Diva am Do Aug 01, 2013 12:09 pm

Viel Spaß im Trainingsstall bei deiner Reitlehrerin! Das wird schon alles gut gehen - für euch beide wird das eine Zeit, von der du und Rudi profitieren werdet!
avatar
Diva

Anzahl der Beiträge : 5452
Anmeldedatum : 06.02.12
Ort : Landkreis Altötting

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Maverik-Nero am Do Aug 01, 2013 12:21 pm

Viel Glück beim Umzug. Des wird schon alles gut gehen. Ich hab das heut ja auch noch vor mir.
avatar
Maverik-Nero

Anzahl der Beiträge : 3542
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 56
Ort : im wunderschönen Allgäu

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Schnute am Do Aug 01, 2013 6:09 pm

Alles wird gut!  

_________________
"Was auch immer für ein Pferd Ihnen zur Verfügung steht, Sie sollten versuchen, das Beste daraus zu machen, denn es ist keine Kunst, ein prächtiges Pferd mittelprächtig zu reiten. Es verdient weitaus mehr Bewunderung, aus dem eigenen, liebgewonnenen "Gauli" das beste herauszuholen, um ihn stark und gesund zu machen und zu erhalten."
- Bent Branderup aus Akademische Reitkunst: Eine Reitlehre für anspruchsvolle Freizeitreiter -



avatar
Schnute
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 3295
Anmeldedatum : 13.01.12

http://zuendischluppkittelb.wix.com/noriker-pferd

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Maggi1 am Do Aug 01, 2013 6:56 pm

Alles Gute für euch zwei. Es wird sicher toll und ihr werdet ein noch besseres Team als ihr sowieso schon seid.
avatar
Maggi1

Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 26.12.11
Alter : 43
Ort : Oberösterreich

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Issa am Do Aug 01, 2013 9:23 pm

wenn es nur die zeit für einen beritt ist,würde ich rudi sowieso nicht in den offenstall stellen,weil da hat er zu viel damit zu tun,sich in eine neue herde einzugliedern.

optimal wäre die paddockbox,aber wenn er den ganzen tag draußen ist und 5 mal die woche jetzt bewegt wird,dann denke ich,dürfte es keine großen probleme mit einer innen box geben.

ich wünsch euch auch alles gute und eine tolle zeit sunny 
avatar
Issa

Anzahl der Beiträge : 3239
Anmeldedatum : 22.06.11
Ort : oberfranken

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von silva am Fr Aug 02, 2013 9:29 am

Es freut mich für dich, dass du eine Entscheidung getroffen hast und ich sehe das genauso wie die anderen. Es ist jetzt erstmal wichtig, dass du mit jemandem arbeitest, der dir Helfen kann deine Angst zu überwinden. Ich drücke dir und RUdi ganz fest die Daumen. Das wird schon. Am Boden seid ihr ja schon ein super Team.
avatar
silva

Anzahl der Beiträge : 5168
Anmeldedatum : 21.02.13
Alter : 34
Ort : Geber, Winz-Kaff bei Lohmar

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Martina&Rudi am Fr Aug 02, 2013 3:25 pm

Dankeschön ihr Lieben   Natürlich werde ich weiterhin berichten =)

01.08.2013
Abends um 7 war ich im Stall... Hab die Sachen nochmal ins Zugfahrzeug umgepackt, weil ich nun doch mit und nicht hinterhergefahren bin...

K. musste noch Kraftfutter geben und sich duschen. Ich hab dann Rudi geholt und ein bisschen gewartet   Dann war auch schon der Hänger da und wir sind zur Rampe, ich vor, Rudi treudoof hinterher. Einmal hat er kurz gestockt, ist aber gleich weiter und schon stand er drinnen  

Die Fahrt verlief sehr ruhig, mir war wirklich schlecht und ich hab nur gehofft, das wir heil ankommen... Nach einer halben Stunde wars soweit und wir waren endlich da... Rudi erstmal vom Hänger geholt (der macht das wie ein alter Profi, dabei war es das erste Mal das ich ein Pferd verladen habe) und er durfte sich kurz umschauen... Leicht verschwitzt war er, aber bei den Temperaturen kein Wunder...

Danach ging es in die Hallo wo er erstmal ein bisschen laufen konnte, bzw. sich wälzen, wenn er gewollt hätte... Er musste dann in der Halle den anderen Pferden zu wiehern... weil er ja keines gesehen, aber viele gehört hatte... Sie gaben auch schön Antwort *gg*

Für Rudi ging es dann in die Box, er ist mir überallhin gefolgt, ohne Angst in der Stallgasse, und dann auch noch in die Box, dort hat dann schon Heu auf ihn gewartet, fand Rudi ganz toll *gg* Seine Boxennachbarin hat er auch gleich kennen gelernt, die hat ihn erstmal ordentlich beim fressen angegiftet, irgendwie fand Rudi das aber super   Ein Fenster hat er auch, wo er rausgeschaut hat und hin und wieder ein Pferd beim vorbeigehen zugewiehert hatte...

Ich hab dann noch kurz meine Sachen ausgeräumt, Rudi nen Keks gegeben, mich mit den Stallbesitzern unterhalten und dann musste ich schon Tschüss sagen   am liebsten hätte ich ihn wieder mitgenommen....

02.08.2013
Heute am VM hab ich dann ein SMS von Rudis Stall bekommen: Hallo, Rudi war schon auf der Koppel und genießt jetzt sein Frühstück   GSD es geht ihm gut... Jetzt muss ich nur noch 11/2 arbeiten, dann bin ich endlich bei ihm  

Liebe Grüße
avatar
Martina&Rudi

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 07.02.13
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von haffigirl am Fr Aug 02, 2013 10:15 pm

super martina!es freut mich das du dich entschieden (und gehandelt) hast,das ist doch auch schon mal ein schritt nach vorne!
rudi ist schon ein klasse pferd und ihr werdet bestimmt jetzt noch mehr vertrauen fassen!freu mich schon auf weitere berichte und bilder!du schaffst das!!!!!!
avatar
haffigirl

Anzahl der Beiträge : 3228
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 44
Ort : im westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Anja am Fr Aug 02, 2013 10:24 pm

Martina, wirst sehen dieser Entschluss ist bestimmt der Richtige gewesen. Ich wünsche dir eine lehrreiche und tolle Zeit Wink 

_________________
Grüße Anja


Puschel 3.4.1994
Pace 5.5.1995
Felix Elmar 9.3.2010
Sirius 6.5.2010
avatar
Anja
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 5218
Anmeldedatum : 20.05.11
Ort : Fürth in Franken

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Diggi am Sa Aug 03, 2013 6:47 am

Ich wünsche Euch auch, dass es eine tolle Zeit und Erfahrung für Euch wird!
Berichte bitte weiter-ich bin immer seehr gespannt, was es Neues von Euch gibt!

ALLES WIRD GUT-wirst sehen!  
avatar
Diggi

Anzahl der Beiträge : 936
Anmeldedatum : 26.08.12
Alter : 43
Ort : 3-Häuser-Käffle nahe Ellwangen

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Wilderzosse am Sa Aug 03, 2013 8:34 am

Martina das wird alles gut, bestimmt Very Happy 
Du machst alles Richtig....ich finde das prima das du dich deiner Angst stellst und was dagegen tust.

Im meinem Bekanntenkreis ist jemand die stellt ihrendwann mal fest nö das klappt nicht mit meinem Pferd und dann wird er einfach wieder verkauft....sie hat jetzt das x Pferd und der wird jetzt auch wieder Verkauft weil sie nicht mit ihm klar kommt......manche Leute sollten sich einfach mal überlegen ob es nicht an einem selber liegt Rolling Eyes No 

Dein Weg ist gut ich würde es auch so machen.
Ich freu mich von dir weiterhin so tolle Berichte zu lesen.
avatar
Wilderzosse

Anzahl der Beiträge : 2388
Anmeldedatum : 11.10.12
Alter : 44
Ort : Bonn NRW

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Russell87 am Sa Aug 03, 2013 2:22 pm

Wilderzosse schrieb:Du machst alles Richtig....ich finde das prima das du dich deiner Angst stellst und was dagegen tust.
Finde ich auch Very Happy  und ich wünsche dir und Rudi eine tolle Zeit in dem Stall!

_________________
Yvonne & Lukas

أفضل الأوقات في الحياة هي لحظات صغيرة حيث تشعر أنك :
أنت في الوقت المناسب والمكان المناسب. heißt: Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente in denen Du spürst: Du bist zur richtigen Zeit am richtigen Ort.
avatar
Russell87
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 1658
Anmeldedatum : 25.06.10
Alter : 29
Ort : Dietzhölztal/Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Schnute am Sa Aug 03, 2013 3:59 pm

Ich kann mich meinen Vorredner nur anschließen! Wichtig ist, dass Du es machst, wenn auch mit Unterstützung. Du wirst sehen, alles halb so wild und Du wirst aus dieser Situation gestärkt heraus kommen. Du brauchst jemanden, der dich in die richtige Richtung stuppst und Dir Flügel verleiht

_________________
"Was auch immer für ein Pferd Ihnen zur Verfügung steht, Sie sollten versuchen, das Beste daraus zu machen, denn es ist keine Kunst, ein prächtiges Pferd mittelprächtig zu reiten. Es verdient weitaus mehr Bewunderung, aus dem eigenen, liebgewonnenen "Gauli" das beste herauszuholen, um ihn stark und gesund zu machen und zu erhalten."
- Bent Branderup aus Akademische Reitkunst: Eine Reitlehre für anspruchsvolle Freizeitreiter -



avatar
Schnute
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 3295
Anmeldedatum : 13.01.12

http://zuendischluppkittelb.wix.com/noriker-pferd

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Maverik-Nero am Sa Aug 03, 2013 6:53 pm

Ich kann mich auch nur anschließen. Das war bestimmt richtig so. Ich wünsch euch viel Glück für die Zukunft.
avatar
Maverik-Nero

Anzahl der Beiträge : 3542
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 56
Ort : im wunderschönen Allgäu

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Mondschein am Di Aug 06, 2013 10:49 am


Ich wünsch dir viel Glück und Spaß beim Training und natürich im neuen Stall...

Ihr 2 macht das schon Smile

avatar
Mondschein

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 24.05.11

http://www.avamon.blogworld.at

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Martina&Rudi am Fr Aug 09, 2013 12:51 pm

Ihr Lieben ihr seit soooo toll, ich hab mich über jeden einzelnen Kommentar gefreut, sorry das ich erst jetzt schreibe, ich habe Urlaub und nur wenig Zeit fürs Inet...

Ich bin froh diese Entscheidung getroffen zu haben, es fühlt sich richtig und gut an und Rudi ist wirklich entspannt und hat schon Freunde gefunden.. Er liegt anscheinend ganz viel in der Box, leider hab ich ihn noch nie liegen gesehen, kommt ws daher das ich immer zur Fütterrungszeit komme^^

Rudi und mir gehts richtig gut =) Aber ich schreib euch unsere erste Woche im neuen Stall auf =)

Der erste Tag:

Heute in der Früh hab ich dann von meiner RL eine SMS bekommen, Rudi gehts gut, er war schon auf der Koppel und genießt jetzt sein Frühstück... Mir ist ein Stein vom Herzen gefallen, hatte ich doch geträumt, er würde versuchen beim Boxenfenster rauszuspringen o_O

Ich musste natürlich den ganzen Tag arbeiten und bin dann sofort zu Rudi gedüst... Kaum im Stall hat mir meine RL erzählt, das Rudi sich toll benimmt, er chillt in der Box, guckt aus dem Fenster raus und begrüßt immer die Pferde, die vorbei gehen.. Außerdem ist er ganz verliebt in seine Boxennachbarin, die ihn mittlerweile auch ganz ok findet...

Bin natürlich gleich zu ihn gegangen und er ist gleich ans Fenster gekommen und hat mir zugewiehert..



Ich bin dann in die Box, hab Hallo zu ihm gesagt, geschaut ob es ihm wirklich gut geht (er schwitzt nicht, war ruhig, hat gebettelt^^ also wie immer) und bin dann meine Longiersachen holen gegangen... Rudi hab ich danach geholt und ab ging es auf meinen persönlichen Putzplatz



Rudi war ruhig, hat brav alle Hufe gegeben und sich toll putzen lassen, ohne dauernd zu zappeln... Hab ihn dann den Longiergurt raufgekommen und ihn getrenst (von der Seite, ich bin ja in einem Dressurstall o_O(Rudi kann manchmal doof sein und den Kopf hochstrecken, sodass ich nicht zu seinem Kopf komme, wenn ich vor ihm stehe, haltet er ihn mir runter^^)) und es ging dann in die Halle...

Meine RL hat Rudi ein bisschen longiert, alle drei Grundgangarten, viel Trab, Rudi war ganz toll bei der Sache, sogar das halten hat funktioniert. Meine RL war begeistert, weil er so entspannt war...



Er durfte sich dann wälzen und wir sind wieder auf den Putzplatz gegangen, wo ich ihn erstmal geduscht habe, das fand er toll *gg*... Als er trocken war, ging es wieder in die Box,



denn die Pferde bekamen erst ihr Abendessen. In der Nacht gehts dann raus, bis am VM. Ich war noch länger mit ihm in der Box, er war aber mehr an den Karotten als an mir interessiert. Hab mich dann lange verabschiedet und bin dann heimgefahren.

03.08.2013 - Bin ich leider gar nicht zu Rudi gekommen, aber meine RL hat ihn longiert und mir dann Bericht erstattet^^ Rudi war wieder sehr brav und sehr motiviert, es macht meiner RL anscheinend Spaß mit Rudi zu arbeiten =) Sie hat ihn dann noch geduscht und er durfte dann nach dem Abendessen auf die Koppel..

04.08.2013 - Heute wollte ich Rudi eigentlich ein bisschen in der Halle laufen lassen, hab also meine Schwester eingepackt und bin zu Rudi gefahren... Der stand gemütlich in der Box und war am frühstücken, hab ihn also erstmal gelassen und dafür meiner Schwester den Hof gezeigt. Danach hab ich Rudi geputzt. Der war sooo brav, ist stillgestanden, hat nicht gezappelt, einfach nur tiefenentspannt. Hab ihn dann doch den Longiergurt angezogen und das Zaumzeug, die Halle wurde gerade gleichgezogen und bewässert, da wollte ich nicht unbedingt rein^^ Also bin ich auf den Reitplatz und hab Rudi erstmal eine Runde geführt, den kannte er ja noch nicht... Alles kein Problem für Rudi, der tut so, als ob er schon immer da hingehörte...

Hab Rudi dann ein bisschen longiert, aufgewärmt im Schritt und dann Ausbinder eingeschnallt (gannnnzzz locker, aber da Rudi bei Reitplätzen gern mal auf der offenen Seite abhaut, hab ich sie reingetan...) und angetrabt... Rudi war toll, guter ruhiger Trab, schön schwungvoll, hab ihn dann galoppieren lassen, das war ein Fehler, er ist mir auf der offenen Seite ausgebrochen^^ hab ihn aber gleich wieder gehabt^^ Handwechsel war auch gut und dann Rudi nur mehr gemütlich Schritt und Trab gehen lassen. Es ging dann zurück auf den Putzplatz, wo ich ihn nochmal geputzt und den Schweiß abgeputzt habe, Hüfchen behandelte und dann durfte er wieder zu seiner Freundin in die Box, wo schon Karotten und Bananen von mir auf ihn warteten...

Hab ihn dann noch ein bisschen beobachtet, er mag die Box anscheinend wirklich, er hatte Stroh und Einstreu im Haar, als ich gekommen bin, hatte auch Mistflecken im Fell, anscheinend ist er gelegen... Meine RL hat mir auch gesagt, dass er gestern schon Mistflecken im Fell hatte, die sie aber rausgeputzt hat. Er dürfte die Box ziemlich toll finden, schön kühl und Fliegen sind dort auch keine^^ Außerdem frisst ihm da niemand sein fressen weg xd.

Hab mich dann nochmal verabschiedet und bin dann heimgefahren..

05.08.2013 - Hat Rudi seinen freien Tag, meine RL muss länger arbeiten und fährt dann nicht zu den Pferden und wir haben das Begräbnis von meinen Opa, da will ich auch nicht hinfahren =(

06.08.2013 - Heute sollte das erste Mal meine Bereiterin J. Rudi reiten. Also bin ich Abends mit meiner A. in den Stall gedüst... Während ich noch mit der Stallbesitzerin kurz geredet habe, hat A. erstmal Rudi begrüsst. Ich bin dann zu Rudi und A. und hab ihn auch begrüßt. A. wollte eine Stallbesichtigung also hab ich ihr erstmal alles gezeigt...

Es ging dann zurück zur Rudi, wo ich ihn erstmal ordentlich geputzt habe und dann gesattelt, ich hatte ja nichts zu tun^^

J. ist dann dazu gekommen, hat erstmal Rudi begrüßt und ab gings auf den Aussenplatz... J. ist erstmal am langen Zügel Schritt geritten, hat dann die Zügel aufgenommen und Rudi mal auf Leib und Seele getestet^^



Rudi war nicht wirklich begeistert, musste er tatsächlich mal was tun *hust* er wollte dann einmal kurz buckeln, aber J. hat das gleich unterbunden...



Lt. J. ist Rudi wie ein Sofa zum aussitzen, lässt sich gut biegen, nur durchs Genick, das findet er teilweise doof... Wir waren aber fürs erste Mal sehr zufrieden mit ihm...

J. ist dann noch galoppiert, Rudis Gesichtsausdruck spricht Bände:



Galoppieren ist doof und anstrengend, J. hatte ganz schön zu tun, das Rudi eine Runde galoppiert *hehe* Unsere Hausaufgaben: Stimmkommando fürn Galopp beim longieren festigen, dann tut er sich auch leichter unterm Reiter. und schön locker longieren, er braucht Kondi^^

07.08.2013 - Nachdem ich mich ziemlich verspätet hatte, bin ich ganz fertig im Stall aufgetaucht und hab Rudi aus der Box gefischt (weg vom guten Essen^^) Aber da meine RL ja flexibel ist, ist sie vorher ihr Pferd reiten gegangen und ich konnte Rudi doch noch in aller Ruhe fertig machen... Ich hatte sogar noch Zeit Rudis Mähne zu flechten... Wir sind dann in die Halle und da der erste Schock: meine RL meinte ich kann gleich aufsteigen, wir brauchen nicht ablongieren^^ Mein Gesichtsausdruck muss für Gotter gewesen sein *hihi* Also bin ich rauf und meine RL hat mich an die Longe genommen.. Erstmal gemütlich Schritt, wobei Rudi heut gut vorwärts gegangen ist, ganze Bahn und immer mal wieder Haltübergänge.. Die werden immer besser, wenn ich schön sitze und die Füße anlege, brauche ich meistens nicht mehr durchparieren, dann checkt er von alleine, was er machen soll... Danach ging es ans traben:



Teilweise war er ziemlich flott, ich hab ihn aber gut runterholen können



Meine RL hat mich viellll traben lassen, Rudi wollte zur offenen Seite immer weg, aber langsam krieg ich den Bogen raus das er A. beschäftigt ist beim vorbei gehen und B. wenn er denn mal über die Schulter abhaut, ich ihn nicht lassen^^



Danach durfte ich frei reiten, da musste ich mehr machen^^ man war das anstrengend, immer schön das Tempo im Schritt beibehalten,



Rudi nicht abkürzen lassen, viele gebogene Linien reiten



Und natürlich sind wir auch getrabt. Rudi ist mir das erste Mal unterm Ar*** weggerannt, hat sich aber gleich durchparieren lassen, also musste ich natürlich nochmal antraben, was gleich viel besser war



Das ganze wurde netterweise ein paar Mal wiederholt





und dann gab es erstmal eine Schrittpause... Beim Eck vom Ausgang hat sich Rudi dann sehr erschreckt, weil eine Reiterin am Pferd beim Eingang gewartet hat, das sie rein kann... Er ist zur Seite, aber ich bin ganz ruhig geblieben und gut gesessen *gg* meine RL hatte fast nen Herzkasperl weil sie dachte ich würde wieder Angst bekommen, aber seltsamer Weise macht mir sowas nichts aus^^ Ich durfte dann die Hand wechseln und nochmal antraben, das war richtig gut, bzw. hat es sich gut angefühlt... Wir waren dann fertig und nach dem Trockengehen wollte ich auf die Mittellinie zum absteigen, aber Rudi dachte sich, er will zur RL, mit mir aber nicht, ich hab ihn schön dorthingeschickt, wo ich hinwollte xd... Dann bin ich abgestiegen, hab Rudi ausgiebig gelobt und bin dann noch ein paar Runden mit ihm an der Hand gegangen... Dann gings zum Putzplatz, ich hab ihn aus allem befreit, abgespritzt und geputzt und dann durfte er noch zum fertigfressen in die Box... Später hab ich ihn dann schonmal auf die Koppel gestellt, seine Freundin ist dann nachgekommen, die haben sich zugewiehert, soooo süß sag ich euch =) und später haben wir Rudi dann wälzen gehört, er grunzt nämlich immer dabei *gg*

08.08.2013 - Heute ist wieder J. Rudi geritten... Schritt und Trab waren toll wie immer, Rudi hat schon nen richtigen Fanclub xd Alle staunen das er so nen tollen Trab hat und vorwärts geht^^ Galopp ist besser gewesen als am Dienstag, allerdings kann er nur ein paar Galoppsprünge halten, dann geht die Kraft aus, er wird zwieda und buckelt^^ Allerdings nicht bösartig und nach 3x buckeln wars auch schon vorbei... Die rechte Hand war besser... Da Rudilein schon müde war, war nach 20 min. arbeiten Schluss, J. ist Rudi trocken gegangen und ich hab ihn dann noch geduscht, weils so warm war und er so geschwitzt hat. Mittlerweile spielt er schon mit dem Wasserschlauch^^ Danach gings zum fertigfressen in die Box, wo noch lecker Äpfel auf ihn warteten... Rudi war ganz zufrieden mit sich selbst...

09.08.2013 -Heute hat Rudi seinen wohlverdienten freien Tag... Ich war ihn am VM besuchen, wo er auf seine Freundin gewartet hat, die war nämlich reiten^^ Als sie dann reingekommen ist, war die Freude auf beiden Seiten groß... Die Stallbesitzer sind ganz erstaunt, weil seine Freundin eigentlich ne richtige Zicke ist... Bei Rudi aber nicht^^ Hab Rudi dann mit Karotten vollgestopft und hab ausprobiert ob er Melone mag... Rudi meint ja xd Bin dann gleich wieder gefahren, weil er noch Futter bekommen hat^^





Samstag und Sonntag darf ich dann wieder reiten und Montag werd ich ihn ein bisschen laufen lassen, vl kann ich da auch irgendwo spazieren gehen, da muss ich mich noch erkundigen.. Man merkt schon das es noch sehr anstrengend für Rudi ist, er hat aber wirklich Spaß drann und schlüpft mir mittlerweile ins Zaumzeug rein, wenn ich es hinhalte^^ Die Leute sind alle begeistert von ihm, weil er so brav ist^^

Liebe Grüße
avatar
Martina&Rudi

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 07.02.13
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Norikerfan am Fr Aug 09, 2013 1:45 pm

ja cool - schön von euch zu lesen - und dass es so super klappt!!!   

und hugo ( oder wie auch immer die kanaille hieß ) ist schön brav im alten stall geblieben....  

aber schon interessant zu lesen was rudi da treibt, ich würde das gebuckel ja eher auf unmut schieben - aber bei konditionsproblemen kann das auch gut sein dass er aus frust buckelt.....
aber die rl reitet mit fürchterlich langen bügeln, soll das so sein?

dein sitz auf den neuen fotos ist auch schon grader geworden, kann des sein?
ich find's einfach nur cool dass es euch so gut gefällt, rudi sich benimmt und du dir keine sorgen machen musst!!!
 
avatar
Norikerfan

Anzahl der Beiträge : 6739
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 42
Ort : Reichenbach

http://littleriversideranch.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Schnute am Fr Aug 09, 2013 2:55 pm

Der Rudi ist doch ein Fuchs Laughing . Der versucht dich mit wegrennen zu beeidrucken. Mach mal bei so einer Gelegenheit eine "sanfte Bremse". Reite eine Volte und pariere mal nicht durch Razz . Dann lässt er auch bald das rennen Laughing .

Ist doch schön zu lesen, dass ihr euch beide wohlfühlt cheers 

_________________
"Was auch immer für ein Pferd Ihnen zur Verfügung steht, Sie sollten versuchen, das Beste daraus zu machen, denn es ist keine Kunst, ein prächtiges Pferd mittelprächtig zu reiten. Es verdient weitaus mehr Bewunderung, aus dem eigenen, liebgewonnenen "Gauli" das beste herauszuholen, um ihn stark und gesund zu machen und zu erhalten."
- Bent Branderup aus Akademische Reitkunst: Eine Reitlehre für anspruchsvolle Freizeitreiter -



avatar
Schnute
Helferlein
Helferlein

Anzahl der Beiträge : 3295
Anmeldedatum : 13.01.12

http://zuendischluppkittelb.wix.com/noriker-pferd

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Wilderzosse am Fr Aug 09, 2013 9:33 pm

Martina ich freu mich für dich mit das es so gut anläuft   

Der Rudi ist so ein schicker auf den Bilder sieht er so klasse aus...da will ich auch hin  

Schön das er sich offensichtlich in der Box wohl fühlt...das hatte ich mit meiner Jenny auch die war immer in einer Offenstall haltung und aufeinmal Box, aber für sie war das die beste entscheidung sie hat sich total wohl gefühlt. Und hat auch viel gelegen und mußte keine Angst um ihr futter haben.

avatar
Wilderzosse

Anzahl der Beiträge : 2388
Anmeldedatum : 11.10.12
Alter : 44
Ort : Bonn NRW

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von silva am Fr Aug 09, 2013 11:14 pm

Der Rudi ist echt ein super schickes Pferd. Wie der sich bewegen kann. Na ja zumindest das was man auf den Fotos erkennt. Smile Live ist bestimmt noch viel besser.

Es freut mich, das ihr beide Euch in dem Stall deiner Reitlehrerin so wohl fühlt. So wirst du Knut (so heißt der nämlich NF Razz ) bestimmt bald los. Very Happy
avatar
silva

Anzahl der Beiträge : 5168
Anmeldedatum : 21.02.13
Alter : 34
Ort : Geber, Winz-Kaff bei Lohmar

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Diggi am Sa Aug 10, 2013 8:11 am

Mensch, Martina!
Das hört sich doch suuper an!
Ich lese Deine Berichte immer total gerne! Vor allem, wenn Du so positiv berichten kannst!
Macht weiter so!!  
avatar
Diggi

Anzahl der Beiträge : 936
Anmeldedatum : 26.08.12
Alter : 43
Ort : 3-Häuser-Käffle nahe Ellwangen

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Stanzo-Vulkan XVIII am Sa Aug 10, 2013 11:09 am

Mensch das ist doch mal ein toller Erfolg für euch! Was so ein Tapetenwechsel doch ausmacht!!!!Very Happy  Ich freu mich für euch und wünsche weiterhin gaaaanz viel Erfolg! LG Yvonne cheers
avatar
Stanzo-Vulkan XVIII

Anzahl der Beiträge : 1593
Anmeldedatum : 19.06.13
Alter : 47
Ort : Mülheim/Ruhr

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von BHM am So Aug 11, 2013 12:00 pm

Hallo Martina, da hat sich deine Entscheidung doch gelohnt. Weiterhin alles, alles Gute! Und denk daran: Viele Krümel geben auch einen Kuchen! Jeder noch so winzige Fortschritt ist ein Krümel zum perfekten "Martina-Rudi-Kuchen"
avatar
BHM

Anzahl der Beiträge : 3166
Anmeldedatum : 24.03.11
Alter : 53
Ort : Nordrheinwestfalen

http://www.rahmenstudio-im-hof.de

Nach oben Nach unten

Re: Rudis Bilderthread =)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 12 von 14 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten